Mal was positives von nem Onlinehändler

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von ghost_mouse 18.12.09 - 14:26 Uhr

Hallo Zusammen,

mein Mann wünscht sich zu Weihnachten die neue AC/DC CD/DVD-Box. Diese hab ich also über einen Händler bei Amazon bestellt, da dieser sie sehr günstig angeboten hat. Leider kam das Päckchen nicht zur vereinbarten Lieferfrist an, so dass ich den Händler anschrieb und nachgefragt habe, wo mein Päckchen bleibt. Dieser meinte, das Päckchen wäre sicher auf dem Postweg verloren gegangen und er schickt es mir umgehend erneut zu.

So, dieses Päckchen hab ich inzwischen erhalten und kurz danach kam auch das ursprüngliche Päckchen an. Es ist also nicht verloren gegangen, sondern war nur seeeeeehhhhhhr lange mit der Post unterwegs. Ich habe also den Amazon-Händler angeschrieben und mitgeteilt, dass ich die Ware jetzt doppelt erhalten habe und ich ihm doch gerne eines wieder zurückschicken möchte. Er solle mir mitteilen, wie ich zu verfahren habe, ohne dass für mich auch noch zusätzliche Portokosten entstehen.

Wisst ihr, was der Händler geantwortet hat?? Ich soll die 2. DVD-Box einfach kostenlos behalten!!! (Sie hat eine Wert von 30 Euro!!!!) Ich war total sprachlos und hab mich 1000x bedankt. Sowas ist mir auch noch nicht passiert, ich freu mich voll.

Die 2. Box können wir jetzt auch weiterverschenken. *FREU*

LG
Katja

Beitrag von knutschka 18.12.09 - 14:40 Uhr

Hallo,

zum Beispiel an uns.... ;-)

Das ist doch mal wirklich erfreulich. Ich glaube, es läuft bei ihm unter einer Versicherung, sodass er auch keinen Verlust gemacht haben wird.

Schönes Wochenende!

LG Berna