Heute FA Termin und kein Ultraschall... SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 14:36 Uhr

Hallo Mädls!

Ich hatte heute einen Termin beim FA, zur Internen Untersuchung, aber er hat keinen Ultraschall gemacht... dabei hab ich so auf ein Outing gehofft, damit ich es meinen Freunden und meiner Familie am Weihnachtstisch hätte sagen können...
Nächser Termin erst am 11.1. 2010!!!!!!!!!!!!!!!

dgks23 17 Ssw

Beitrag von sweetstarlet 18.12.09 - 14:37 Uhr

hättest doch auf eigenkosten eins nehmen können ich zahl immer selber, weil mien fa auch nur die 3 normalen macht, die dazwischen zahl ich selbst

Beitrag von lisett 18.12.09 - 14:41 Uhr

wie macht ihr das wegen US den ihr selber zahlen müßt sagt ihr da bescheid bevor ihr behandelt werdet oder ruft ihr vorher noch mal an und sagt das ihr US haben wollt???? und was kostet das so????

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 14:45 Uhr

Ich sag das immer wenn ich zu ihm rein komme, nur heute war er eben im Stress... ich zahle pro zusätzlichen Ultraschall 20 Euro! Aber ist verschieden, von Arzt zu Arzt

lg

Beitrag von lisett 18.12.09 - 14:50 Uhr

mhhhhh ich habe am anfang einen zettel mitbekommen wegen den test heute ist mir eingefallen das die auch gefragt haben wegen zusätzlichen US und ich dummi nein angekräuzt habe kann man das wieder ändern ich würde nemlich schon ganz gern wissen wollen was es wird das nächste mal und wie es ausschaut meine kleine bauchmaus

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 14:52 Uhr

DA würd ich dann ganz einfach vorher anrufen und nachfragen, ob er den Ultraschall trotzdem macht.... Geht bestimmt klar!!

lg

Beitrag von lisett 18.12.09 - 14:54 Uhr

mhhhh ich denke auch ich muß eh nächste woche noch mal hin da werde ich gleich mal danach fragen... danke

Beitrag von littlequeen 18.12.09 - 14:46 Uhr

ich hab am anfang der ss ein paket mit meienr ärztin abgeschlossen, da ist bei jeder untersuchung ein US mit dabei, von daher muss ich da nicht mehr jedesmal bescheid sagen,die wissen das, hat meine ich 90 euro gekostet.

Beitrag von sweetstarlet 18.12.09 - 14:48 Uhr

hab ebenfalls nen paket für 160€ zahle immer 40€ pro us egal ob 3d oder normal

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 14:42 Uhr

Ja mach ich sonst auch, aber er hatte heute so einen Stress.... ich werd dann wohl warten müssen ....

Beitrag von littlequeen 18.12.09 - 14:41 Uhr

Blöd wenn mich sich so auf etwas freut, ne?! Kenn ich, habe deswegen mit meienr Fa ein Ultraschallpaket abgeschlossen, so das sie jedesmal US macht.

Die Ultraschall-Untersuchungen die die Kasse zahlt sind nur 3 mal in der SS, so um die 10-12, 28-22 und um die 30 woche, jeweils zum screening (genaue Daten siehe Mutterpass), alle weiteren muss man selber zahlen, außer es besteht eine gesundheitliche Indikation (z.B. Komplikationen, Risiko-ss )

Trotzdem viel Spaß unterm Weihnachtsbaum :)

Beitrag von katrin.-s 18.12.09 - 14:42 Uhr

Werden halt normalerweise nur drei die ganze SS gemacht, oder Du hättest fragen können und das dann selbst zahlen. Kostet je nach FA meist zwischen 30€ und 45€.
LG Katrin (Die auch noch ganz lange bis zum nächsten US warten muss)

Beitrag von tuttifruttihh 18.12.09 - 14:45 Uhr

ich kenn das. ging mir auch schon einmal so, dass meine fä ankündigte beim nächsten mal einen us zu machen und es dann doch nicht tat. ein anderes mal hingegen hat sie einen us dazwischen geschoben. ich hatte immer wieder komplikationen und deshalb schon viele us untersuchungen. eine in der 19.ssw, da hätte sich die kleine outen können, war aber wohl zu schüchtern. naja, diese woche hat sie sich dann endlich gezeigt #verliebt
Lg Saskia mit Babygirl Fiona (21.SSW)
http://buettnersbauchzwerg.soo-gross.de/home.html

Beitrag von adcn 18.12.09 - 14:56 Uhr

Hallo

Ich versteh dich nicht - US ist kein Baby-TV!!! #klatsch Er ist dazu da, eventuelle Schäden/Missbildungen am ungeborenen Kind auszuschliessen. Es werden ja nicht umsonst "nur" 3 US-Untersuchungen von den Kassen bezahlt - das reicht!

Sorry, sowas regt mich einfach auf...

Angela mit Cedric (18 M) und 36. SSW

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 14:58 Uhr

He ich hab doch nur auf ein Outing gehofft, was gibt es da nicht zu verstehen???? #kratz

Beitrag von adcn 18.12.09 - 15:01 Uhr

Zwischen der 20. und der 23. Woche steht ja eh das 2. Screening an - da kann man doch noch bissl Geduld haben, oder!? #kratz

Beitrag von lisett 18.12.09 - 15:02 Uhr

lass dich nicht ärgern... ich möchte auch ganz oft sehen wie es meinem baby geht und ich denke so gehts den meisten hier!!!!!

Beitrag von dgks23 18.12.09 - 15:04 Uhr

#schmoll ja da hst du recht #pro #liebdrueck

Beitrag von lisett 18.12.09 - 15:05 Uhr

#pro sag ich doch......;-)

Beitrag von pink-butterfly 18.12.09 - 20:35 Uhr

Und sowas regt dich auf? #kratz

Meine Ärztin hat bei jeder Vorsorgeuntersuchung einen US gemacht und ich habe mich jedesmal drüber gefreut mein Baby zu sehen.......Klar werden normalerweise nur 3 US gemacht, ich habe nie was dafür bezahlt, das ich jedesmal einen bekommen habe........

Aber sich über sowas aufzuregen ist verschwendete Energie......

Beitrag von brinakira 18.12.09 - 15:06 Uhr

Das hatte ich bei meinem letzten Termin auch. Aber ich fand das jetzt nicht so dramatisch. Ich hätte für einen US aus der Reihe 50€ bezahlt und das wra mir zu teuer. Mir geht es ja auch nicht um eine Bild, ich wollte ja nur wissen ob es meinem Wurm gut geht. Da er mir das aber auch ohne US bestätigen konnte war ich beruhigt. Ob ich nun vier Wochen früher oder später mein Outing bekomme war bzw. ist mir auch nicht so wichtig. Ich kaufe ja eh noch nichts und am 06.01. ist es ja dann auch soweit.

LG
Brina (19.SSW)

Beitrag von happymama24 18.12.09 - 18:17 Uhr

also wir haben 140€ bezahlt und nun bekomm ich jedesmal einen und auch viele schöne Bilder mir ist es das wert es ist jedesmal ein Erlebnis wie es wächst und wächst.