x-mas countdown - was bekommen eure mäuse?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von engelchen28 18.12.09 - 15:05 Uhr

hi ihr!

lange schon mache ich mir gedanken, was unsere beiden räubermädchen (4,5 & 2,5 j.) zu weihnachten bekommen sollen. die besten sachen allerdings fallen mir meist erst anfang dezember ein...und somit ist es nun doch eine ganze menge geworden (zuviel, wie ich finde), hoffe, die beiden sind nicht überfordert (war letztes jahr so).

sophie (4,5 j.) von uns eltern:
lillifee-fahrrad
fahrradhelm
1 x puppenklamotten
große kugelbahn (f. beide kinder)

sophie von großeltern 1:
bettwäsche, www-buch

sophie von großeltern 2:
minikommode f. stifte etc., www-buch

paulina (2,5 j.) von uns eltern:
supersüße plüschkatze
fahrradhelm
arztkoffer
kugelbahn (für beide kids)

paulina von großeltern 1:
knetmaschine m. knete

paulina von großeltern 2:
bettwäsche, wimmelbuch

dazu kommen noch die sachen von 2 freundinnen von mir und von der tante der kids....

PUUUH!

wie sieht's bei euch aus?

lg
julia

Beitrag von claudi2712 18.12.09 - 15:17 Uhr

Hallo Julia,

sehr ähnlich sieht´s bei uns aus:-)

Kathrin bekommt von uns

Lillifee-Fahrrad (sie ist auch 4.5)
Nachtlicht
Fahrrad-Schloss in - naa, willste raten? Richdich:-) PINK

von Oma:
Disney-Princess-Bettwäsche
von Opa:
Lillifee-Buch

Patenonkel:
Hello Kitty Kulturbeutel und Reisetasche


Das war´s und reicht auch vollkommen. Weihnachten steht diese Jahr unter rosa Sternen - ehrlich, ich bin froh, wenn diese Phase vorbei ist:-)

Lieben Gruss
Claudia

Beitrag von schwestersunny 18.12.09 - 15:57 Uhr

Hallo,

Connor (5 1/2) bekommt: (Eltern, Oma & Opa und Tante)

- Sponge Bob Lerncomputer
- große Maltafel mit Magnetbuchstaben
- Playmo Flugzeug
- Feuerwehrstation von Dickie


Emily (3) bekommt: (Eltern, Oma & Opa und Tante)

- Kaufladen mit Kasse
- Wandtafel
- Puppenbett
- Puppenbuggy


LG Kathrin

Beitrag von gioia0107 18.12.09 - 16:04 Uhr

Hi!

Lukas wird im März 4.

Er bekommt eine V.Smile Konsole mit Spiel
einen Kindersitz mit Captain Sharky
einen Turnbeutel mit Feuerwehrmann
von uns

und von meinen Schwiegis einen Trolley

und von meiner Mutter hab ich nur ein
Elefun-Spiel und einen Schlafanzug mit passendem Bademantel rausbekommen, der Rest ist geheim.Hehe!

Lucy ist ja noch klein, für die haben wir alle zusammengelegt und sie bekommt einen roten Stokke Trip Trap.

LG und Frohe Weihnachten!
Verena mit Lukas 3 und Lucy 4 Monate

Beitrag von 0908578 18.12.09 - 16:05 Uhr

Hallo Julia,

also mal überlegen:

Moritz (fast 6):
- von uns : Carrera-Bahn, kleines Lego-Teil
- von Großeltern 1: Bettwäsche, Kinderglobus
- von Großeltern 2: Lego
- von Paten: Gutschein, Lego-Spiel
- von Freunden: Auto für Carrera-Bahn
- Uroma: Geld, Buch


Marie (gerade 3):
- von uns: Puppenwagen, Stoffhund
- von Großeltern1: Bettwäsche, Spiel
- von Großeltern 2: Playmobil Kasperle
- von Paten: Gutschein
- von Freunden: Bügelbrett
- von Uroma: Buch


Naja, eigentlich finde ich das so ganz ok.

Mal sehen was die anderen so schreiben.

LG Tanja

Beitrag von any1978 18.12.09 - 16:57 Uhr

Hallo,
erstmal bekommen unsere drei ein gemeinschafts Geschenk mit Mami und Papi zusammen;-),eine Wii.
Unsere Große 6j:Von uns und Omas und Opas
Spiel für Wii mit Mikro
Barbie Head set
Experimentierkoffer
Kristalle züchten
Polly Pocket Tierarzt praxis
Die Barbie mit den Hunden auf Rollschuhen
Und die letzten 2 Teile von der Schleich elfenwelt,das Drachenbaby und ein Elf
Von der Uhroma:
Ne kleinigkeit von Polly Pocket und Geld

Unsere Mittlere 2j
Ein Sprechendes Puppenhaus mit Sämtlichem zubehör
Funkgeräte
Schmuckkasten
und ein Paar kleinigkeiten Schminke Schmuck usw.
Von Uhroma
Play Doh und Geld

Unsere Klenee 12 wochen
Hab ihr für das gleiche geld Klamotten gekauft und ein Kuschelbuch ne Rassel und ein Ball
Von Uhroma
Ne Spieluhr und Geld

Was sie vom rest der Familie ,Tanten, Onkel und Oma nr 3 bekommen weiß ich noch nicht so genau.













Beitrag von gunillina 19.12.09 - 18:40 Uhr

Die Uhroma ist doch hoffentlich nur ein Scherz.

Beitrag von schullek 19.12.09 - 19:03 Uhr

... na da tickt doch die zeit...

Beitrag von any1978 19.12.09 - 19:36 Uhr

Ne ,warum ein Scherz ??Meine Oma ist 87 und hat 8 Uhrenkel und alle bekommen was.

Beitrag von hellmi 19.12.09 - 20:05 Uhr

Sie meinte das man Uhroma ohne "H" schreib ;-)

Beitrag von gunillina 20.12.09 - 07:53 Uhr

Meine Oma hiess für meine Kinder immer TickTackOma (ehrlich war), aber nun weisst du ja, dass es eigentlich ohne H geschrieben wird. War nicht böse gemeint, nur lustig...#liebdrueck

Beitrag von any1978 20.12.09 - 10:57 Uhr

#hicks Ohhhhhhhh wie peinlich....................................................

Beitrag von gunillina 20.12.09 - 14:51 Uhr

Nee, lustig. Unsere hiess ja im Prinzip auch so...:-)

Beitrag von kikpower 18.12.09 - 17:03 Uhr

Hm ,also ich finde unsere Maus bekommt dieses Jahr auch viel zu viel#gruebel

Von uns:
Haba mein erster Obstgarten
ein Buch mit Prinzessinnen Geschichten
einen kleinen Spielzeughund
Anziehsachen ,überwiegend mit Hello Kitty drauf;-)
Kaufmannsladenzubehör

Von der einen Oma

Kaufladen
Sachen für ihre Küche
Anziehsachen

Von der anderen Oma und Opa

Schneewitchen und die 7 Zwerge
Puzzle
Anziehsachen,was sie sonst noch haben weiß ich nicht

Von der Uroma

eine Jeanshose von H&M
Babybornbadewanne

von der Patentante
eine Kasse für den KAufladen

vom Patenonkel

ein Spiel von Haba
Anziehsachen

Uhiii wenn ich das so sehe ist das doch ganz schön viel#schock

Beitrag von bonbon1985 18.12.09 - 18:17 Uhr

huhu

Naja she mal über die Anziehsachen hinweg,dann is es doch nicht mehr soo viel.

Die Kinder die ich kenne,sehen Anziehsachen nicht direkt als Geschenk an ;-)


Lg

Beitrag von kikpower 18.12.09 - 19:10 Uhr

Ja das erzählen mir viele,aber meine Kinder freuen sich immer tierisch über Klamotten.Die großen sowieso ,aber selbst die kleine ,die könnte stundenlang shoppen:-D

Lg
Tanja

Beitrag von sunny2006 18.12.09 - 17:43 Uhr

Hi Julia,

bei uns habe ich es glaube ich dieses Jahr das erste Mal geschafft dass sich alles im Rahmen haelt.

Emma (4 1/2) bekommt:

Einen neuen CD Player fuer ihr Zimmer
Eine Tafel die man zum "Schultisch" umfunktionieren kann
Einen Experimentierkasten


Paul (fast 2) bekommt:

Obst und Gemuese zum Auseinanderschneiden
Einen Akkubohrschrauber (muss laut Opa sein...;-))
Aqua Doodle
Ein Bauernhofbuch

Und das war's! Bin stolz, dass sich scheinbar dieses Jahr alle an meine "Ansage" gehalten haben, nachdem letztes Jahr Weihnachten das allergroesste Chaos war und beide Kinder einfach nur noch schlecht gelaunt waren. Mal sehen ob es dieses Jahr besser wird. Ach ja, die Geschenke sind ALLES was sie bekommen. Aufgeteilt zwischen uns, Opa und Oma und den Tanten/Paten. Wer nicht an sich halten kann, kann den beiden gerne noch was aufs Sparbuch einzahlen.

Ich freu mich schon riiiiiesig und hoffe das wird ein tolles Weihnachtsfest (was es sowieso wird da wir morgen eeeeeendlich gen Heimat fahren!)

Liebe Gruesse an Dich und Deine Lieben und schoene Weihnachten!!!

Sunny

Beitrag von sterni2005 18.12.09 - 17:51 Uhr

Hallo,

unsere Beiden bekommen:

Luca (wird im Januar 5):
V-Tech Genius Plus Lernlaptop
Experimentierkasten "Mein Körper"
Finger Tips Piratenschiff zum Selberbauen
Bademantel von Cars
irgendetwas von Lego.Muss ich morgen noch kaufen #hicks

Lilly (3):
Hochbett für ihre Puppen
Anziehsachen für ihre Puppen
Elefun Spiel
Schaukel für ihre Puppe
Bademantel mi Prinzessin
auch noch etwas von Lego

Von meinen Schwiegereltern bekommen sie beide etwas von Play Doo.Von meinen Eltern entscheiden wir morgen.Sind dieses Jahr ziemlich spät dran mit Geschenken.Gehe morgen mit meiner Mutter los.

LG,
Sterni

Beitrag von bonbon1985 18.12.09 - 18:21 Uhr

huhu

Hatte auch schon im September DIE Ideen und nun is einiges noch dazu gekommen,oder doch umgeändert worden,sodass ich weiss das ich nächstes Jahr erst im Dezember losziehe ;-)

*Fahrrad
*Walki Talkis
*Kinder Schlagzeug
*Rappel Zappel
*Roary der Rennwagen
*Schreibtischstuhl--Oma+Onkel
*Bettwäsche--Tante
*Kroko Golf--Uroma

Und noch etwas von der anderen Tante,aber da weiss ich es noch nicht.

Zum Glück kommt das nicht alles am 24. #schwitz

Lg

Beitrag von letkiss 18.12.09 - 18:32 Uhr

Hallo,

Hanni bekommt:

Playmobil Arche
Lillifee Bettwäsche
Plüscheinhorn
Quips
Bücher
elek. Zahnbürste

Das wars.
LG Anni

Beitrag von chrissie25 18.12.09 - 18:59 Uhr

Flo bekommt

von uns
Paidi Hochbett (hat er schon bekommen)
Carrera Bahn mit Cars
Duktig Küche von IKEA mit Zubehör (er spielt sehr gern mit seiner kleinen von Smoby und da gibt es jetzt eine große)

von Uroma
Sandmann Bettwäsche
Mega Blocks Cars

von Pati
Haba Farbenzwerge
Arztkoffer

vom Paten
Bruder Pferdetransporter

von Tante und Onkel
Wader Autogarage
Gitarre

von Oma und Opa gibt es Geld

von Opa + Freundin gibts Geld

Von Uroma und Uropa gibt es auch Geld

LG Christiane

Beitrag von schullek 18.12.09 - 19:15 Uhr

mein sohn (4) bekommt:

eine lego creator steine box
eine lego figur glatorianer, der wunsch überhaupt#augen
eine box playmais
2 bücher
ein gesellschaftsspiel

und das wars. sind die geschenke aller.

ich hab es dieses jahr in die hand genommen und es beschrnkt. wobei ich dinde, dass es völlig ausreichend ist.
die letzten jahre kam immer mehr zusammen, als wir als eltern gut fanden.
diesmal habe ich sogar, als müller prozente hatte, eingekauft, den verwandten angeboten und die schenken es jetzt. von dem ganzen schenken wir als eltern die zwei bücher.

lg,

schullek

Beitrag von gunillina 19.12.09 - 18:41 Uhr

Sehr schön! SO soll es sein, finde ich. Ob wir das auch hinkriegen... ich wage es zu bezweifeln....;-)

Beitrag von schullek 19.12.09 - 19:01 Uhr

hat ja auch 4 jahre gedauert es so hinzukriegen...
aber ich denke die schwiegereltern haben jetzt einigermaßen verstanden, worauf es uns ankommt und sehen auch ein, dass das zusätzliche geld, das sie schenken auch gut in einem schwimmkurs angelegt ist oder in nem paar richtig guter schuhe...

Beitrag von booo 18.12.09 - 19:22 Uhr

Von Oma:
Eine Baby Annabel (Weil wir Nachwuchs bekommen)

Von uns:
2 Kleichen dafür

Von Tante:
Plüschpferd zum draufsetzen

Ansonsten noch 2 Kleinigkeiten oder so.
Mehr nicht

  • 1
  • 2