Durchfall beim Stillkind ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von uli211 18.12.09 - 16:23 Uhr

Eine blöde frage aber wie erkenne ich Durchfall beim Stillkind. Mein kleiner ist fast 5 Monate und hat normalerweise jeden 2.-3. Tag Stuhlgang.Er hatte gestern 2 mal und heute bereits 3x . Flüssig ist er aber immer. Was würdet ihr machen. abwarten ?

Beitrag von sambubu 18.12.09 - 16:26 Uhr

Hallo
Hanna hatte manches mal bis zu 7-8 x Stuhlgang und da wurde mir vom KA gesagt bei Stillkindern im normalen Rahmen....
1x in der Woche bis 8x am Tag alles drin bei Stillkindern....
Lg Svenja

Beitrag von hippogreif 18.12.09 - 17:08 Uhr

Ich glaube nicht, dass man 2 oder 3 x Stuhlgang automatisch als Durchfall bezeichnet.
Flüssig ist das bei Stillkindern normalerweise immer. Durchfall unterscheidet sich dadurch, dass er
1. auch so riecht und
2. dass alles was ins Kind reinfließt, sofort wieder rauskommt
Meine Kleine hatte das gerade. Da kam am Ende nur noch Schleim raus, weil im Darm nix mehr zum ausscheiden war :-(
Selbst da hat der KiA gesagt, kann man eigentlich gar nix machen. Medikamente gibt es nicht. Man soll nur öfter stillen, damit die Kleinen genug Flüssigkeit bekommen. Das ganze kann bis zu 3 Wochen dauern.
Zum Arzt mit (richtigem) Durchfall nur, wenn Fieber dazu kommt.

Beitrag von tagpfauenauge 18.12.09 - 17:42 Uhr

HI,

Stillkinder haben nie Verdauungsprobleme. Alles was kommt ist so in Ordnung. Die Verdauung funktioniert von allein.

Es sei denn natürlich, sie sind krank durch einen Virus oder was auch immer.

Dann stinkt der Stuhl bestialisch.
Kann man nicht nicht merken.

Alles Gute.

vg

Beitrag von hebigabi 18.12.09 - 19:36 Uhr

Wenn er trinkt wie immer und nicht erbricht ist es absolut im Rahmen- ich würd da eher auf´s Zahnen tippen.

Als meine Tochter Magen Darm hatte hat sie ca. 10-20 x in die Hose gesch..., nur noch wie Wasser, nichts gegessen und viel geschlafen, da merkst du sofort den Unterschied #zitter.

LG

Gabi