IUI an Neujahr???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunnyloca 18.12.09 - 16:43 Uhr

Hi ihr Lieben,

helft mir mal, ich weiß nicht genau, wie ich "planen" soll. Und zwar erwarte ich morgen meine Mens und das war unser letzter Versuch vor einer geplanten IUI. Wir machen jetzt eine Insemination im Spontanzyklus, aber wir wollen den ES auslösen, um die IUI zeitlich besser planen zu können. Wenn ich jetzt morgen ZT 1 bin, dann ist ja an Silvester ZT 13. Dann könnte es doch fast sein, dass an Silvester ausgelöst wird und die IUI dann am 01.01. abends ist, oder wie lange nach Auslösen wird die IUI durchgeführt? 36 Stunden doch normalerweise, oder? Hui, das wäre ja echt ein blödes Timing.... ;-) Aber na ja - wir machen es natürlich trotzdem. Sorry, ich weiß auch, dass ihr nicht vorhersehen könnt, wie schnell meine Follikel reifen, aber ich bin so aufgeregt, dass ich unbedingt mit jemandem darüber reden muss!

Liebe Grüße euch allen,
Sunny

Beitrag von saturablau 18.12.09 - 16:46 Uhr

Bleibt halt die Frage ob eure Klinik zwischen den Tagen auf hat....unsere nicht,daher hoffe ich,dass der Test am Mittwoch positiv ausfällt, sonst fallen meine Termine wenn ich Pech hab auch in diese Zeit und die sind erst ab dem 4.1. wieder da. Dann müsste ich wohl aussetzen....aber nun heisst es erstmal warten was Mittwoch rauskommt.

Beitrag von sunnyloca 18.12.09 - 16:53 Uhr

Nein, also meine Praxis hat Gott sei Dank auf! #herzlich

Das wäre ja blöd, deswegen einen Zyklus aussetzen zu müssen!! #schock

Dann drücke ich Dir mal fest die Däumchen, dass Dein Test am Mittwoch positiv ausfällt! Das wäre ja ein tolles Weihnachtsgeschenk!! #klee#klee#klee#klee

Beitrag von saturablau 18.12.09 - 17:39 Uhr

Ja, das wäre es! Aber ich versuche mich nicht zu sehr da rein zu steigern. Sonst ist die Enttäuschung noch größer. Hab schon etwas Schiß vor dem Test.....bzw dem Ergebnis.