Windel adé...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von _270768_ 18.12.09 - 17:49 Uhr

Hallo,

Antonia ist seit letztem Sonntag "windelfrei". Tagsüber bei der Tagesmutter und bei uns ist das kein Problem, aber was macht Ihr, wenn Ihr mit Euren "Neu-Töpfchen-Gängern" länger unterwegs seid (Einkaufsbummel, Spaziergang usw.)?

Danke für Eure Antworten und viele Grüße,
Jac

Beitrag von jungemami1986 18.12.09 - 18:26 Uhr

Hallo.

Bei unserer Maus nehmen für längere Strecken noch ne
Windel aber sonst nur noch Abends.

Beitrag von _270768_ 18.12.09 - 18:43 Uhr

Hallo!

Ja, so ungefähr haben wir uns das auch schon überlegt. Denke so werden wir es für den Anfang machen.

Liebe Grüße und danke für Deine Antwort,
Jac

Beitrag von chaos-queen80 18.12.09 - 19:35 Uhr

Wie schön!
Meine Maus weigert sich regelrecht auf´s Töpfchen zu sitzen. Vielleicht ist es ihr zu kalt? #kratz
Mit 17 Mo ist sie regelmäßig drauf gesessen und hat 3x am Tag ihr Geschäft (pipi und stinker) drauf gemacht.
Und auf einmal hat sie geweint.
Zwingen will ich sie nicht, aber hoffe so sehr, dass sie bis zur Geburt des 2. Baby ende Mai trocken ist.
Johanna ist jetzt 2 Jahre und 2 Monate alt.
LG
Tina

Beitrag von sweeety 19.12.09 - 09:58 Uhr

Huhu

Also Luca ist auch seit ein paar Wochen trocken tagsüber, haben die Windel nur noch nachts... Aber wenn wir länger unterwegs sind dann machen wir ne Windel ran, er sagt es aber trotzdem wenn er muss und dann suchen wir eben ne Toilette :-)

Das klappt ganz gut und die Windel ist meist trocken.

Liebe Grüße Steffi

Beitrag von 2mama 19.12.09 - 16:45 Uhr

Hallo,

ich habe die erfahrung gemacht, dass es meine kinder verwirrt hat, wenn sie mal eine windel umhatten und dann wieder nicht. darum haben wir sie auch schnell unterwegs weggelassen.
Und wenn sie dann müssen-entweder draußen irgendwo abhalten oder schnell irgendwo aufs klo.

LG Kathrin