ein zwilling weg....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiela1982 18.12.09 - 17:55 Uhr

hallo ihr,

bin jetzt in der 11 ssw. und zwischen der 9 und 10 woche ist ein zwilling nicht mehr weiter gewachsen.
ich hoffe das der andere gesund ist!?
ging es noch jemanden so?

lg

Beitrag von pepperlotta 18.12.09 - 17:58 Uhr

meiner Mom ging es wohl so. wann genau sie einen zwiling verloren hat weiß ich nicht aber ich bin sozusagen die andere hälfte und wohl auf und mach sie grade zur oma... also keine sorge dein #ei wird schon weiter wachsen...
ich drück dir die daumen...

Beitrag von shiela1982 18.12.09 - 17:59 Uhr

danke dir für deine lieben worte:-)

Beitrag von inoola 18.12.09 - 18:01 Uhr

hallo, gehört habe ich von sowas auch schonmal. das tut mir sehr leid für euch #kerze mit deinem anderen würmchen ist bestimmt alles ok.#klee#herzlich

meine schwägerin (jetzt 24jahre alt) war selbst auch ein "fast" zwilling. bei der geburt wurde gesagt das da wohl mal ein 2tes gewesen ist. und meine schwägerin ist top fit. (bis auf ne katzenhaarallergie) ich hoffe das hilft dir ein bissel.

wann hast du denn wieder termin? hat der arzt gesagt es könnte was mit dem anderen sein?

lg inoo

Beitrag von mamsel 18.12.09 - 18:12 Uhr

Hallo,

bei mir wurden in der 11. ssw zwillinge festgestellt. bei beiden schlug damals das herzchen, allerdings war der eine zwilling von anfang fast 4 wochen zurück. 2 wochen später war der 2. leider weg. unserem anderen geht es allerdings super. mittlerweile sind wir in der 35.ssw. gibt zwar immer mal probleme mit der mama, aber dem kleinen gehts blendend.

wünsche dir alles alles gute.

lg mamsel und Franz-Felix ;-) 35.ssw

Beitrag von lolu 18.12.09 - 18:22 Uhr

hallo!
ja, ging mir genau so!
Bei mir wurde mir allerdings in der 8. Woche gesagt, das das Eine keinen Herzschlag mehr hat.
Komisches Gefühl und kann es immer noch nicht ganz weg stecken...
Dem zweiten Baby geht es alerdings bis jetzt gut.
Hoffe, das bleibt auch so.

Wünsche dir für die nächsten Monate, das du es schaffst, dir nicht zu viele Sorgen zu machen. (das kann ich leider besonders gut#hicks )
Alles liebe

Beitrag von sarius 18.12.09 - 18:42 Uhr

hallo,

bei mir war in der 6. woche auch ein zweites herz zu sehen. bi mir war es allerdings schon bei der nächsten untersuchung nich mehr da. mein arzt meinte, dass das öfter vorkommt.
wenn es so früh passiert ist das nicht schlimm.

bei einer fortgeschrittenen schwangerschaft wäre es sicherlich gefährlich.

also mach dir keine sorge. meinem baby geht es super und ich hatte im weiteren verlauf auch keine beschwerden.

Beitrag von katrin.-s 18.12.09 - 18:43 Uhr

Ich hab das schon öfter gehört, dass es das gibt und nur ein Embyo sich weiter endwickelt. Vielleicht sollte das eine #ei einfach nicht weiterwachsen, weil vielleicht was nicht so ganz ok war mit ihm. Freu Dich über das gewachsene #ei, das sicher munter weiter wächst und jetzt Mamas Bauch für sich ganz Alleine haben darf!;-)
LG Katrin