Seit ihr auch so Sentimental-Weinerlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von robinsmami 18.12.09 - 19:02 Uhr

Hallo...ich bin in dieser Ss irgendwie sehr nah am Wasser gebaut,bei jeder kleinigkeit im Tv oder so muss ich ein paar tränchen vergießen...streit ich mich mit meinem Mann wegen nichtigkeiten,mus ich mir das heulen verkneifen...manchmal könnt ich auch einfach so losflennen#heul

Sowas kenn ich von mir gar nicht,weder in der ersten Ss noch so!?

Habt ihr auch so Sentimentale phasen???

Beitrag von waffelchen 18.12.09 - 19:06 Uhr

Ich bin auch so, ständig muss ich weinen, wegen jeder Kleinigkeit.
Nach Jahren mit Depressionen, die teils echt fies waren, hab ich aber gelernt mit solchen Situationen umzugehen und weine dann auch einfach ne Runde, aber nach 10 Minuten sag ich mir auch "Schluss jetzt!" und putze mir die Nase und atme tief durch und mach mir meine "Ich bin happy" CD an und dann gehts wieder.

man darf sich nur nicht so da rein fallen lassen.

Sensibel zu sein empfinde ich als normal in der SS und mach mir da nicht so den Kopf drum, ist nur doof wenn man ml "diskutieren" will und gleich zu heulen anfängt, hab immer das gefühl dann wird man aus lauter Mitleid nicht ernst gemeint ;-)

Beitrag von nastja23 18.12.09 - 19:07 Uhr

jaaaaaa.....manchmal echt schlimm...habe heute meinen mann blöd angemacht,nur weil er die frikadellen mit öl "geformt" hat (anstatt mit wasser wie ich das sonst immer mache)...bin dann zuerst sauer und dann heule ich..weshalb auch immer..naja..hoffe,dass es nach der ss schnell vorbeigeht...

lg
nastja23+prinzessin 34.ssw

Beitrag von myszka76 18.12.09 - 19:08 Uhr

Hallöchen,

hmmmm ich. Vor allem wenn ich Neugeborene sehe, schießen mir Tränen in die Augen #heul#gruebel#augen.
Aber sonst auch häufiger als früher #augen

myszka 25 SSW

Beitrag von schmuschatzi 18.12.09 - 19:09 Uhr

#augenich brauche nur die MERCI werbung sehen und ich heuel mir ein ab..!!!;-)

Beitrag von waffelchen 18.12.09 - 19:17 Uhr

Jaaaa, bei der muss ich auch immer heulen #rofl

Beitrag von sterni2005 18.12.09 - 19:18 Uhr

Hallo,

ja in dieser SS bin ich sehr nah am Wasser gebaut #heul#heul#heul

Mein Mann lacht schon immer über mich,wenn ich im Fernsehen wieder etwas sehe,was mich soooooo zum Heulen bringt #augen
Oder wenn mir meine Kinder etwas malen,basteln etc. könnte ich wieder heulen,weil es soooo schön ist #cool

Alles nicht so einfach diese SS #heul#heul#heul

Heulende Grüße,
Sterni (22.SSW)#blume

Beitrag von 24hmama 18.12.09 - 19:26 Uhr

hi

ja sentimental auch,
aber sonst auch sehr launisch und unberrechenbar #schwitz

Eine Sekunde auf die Andere nervt mich mein Partner sooo dermaßen dass ich auf der STelle 5 Sachen an ihm zu meckern finde und die MUSS ich dann auch loswerden#schein

Und dann muss ich plötzlich weinen, weil ich nicht mehr kann und alles sooo doof und anstrengend ist #schmoll

Und im nächsten Moment bin ich voller Vorfreude auf das Baby #verliebt


#augen

am schlimmsten sind aber wirklich die "Heulphasen"
wo man sich fast vor jammern "überschlägt" und alles soo schlimm erscheint...


ich wünsche dir alles Gute #liebdrueck

lg kati mit daniel 3 und bauchbewohner Et-8#schwitz:-D

Beitrag von regenschein 18.12.09 - 20:53 Uhr

Ja, ich bin jetzt auch immer total schnell am #heul, besonders da jetzt zur Weihnachtszeit immer wieder kranke Kinder oder sowas im Fernsehen gezeigt werden, wegen Spendenaufrufen. Oder überhaupt bei so niedlichen Kiddies im TV.
Früher war ich nie so "rührselig" im Gegenteil.

LG
Nina mit Krümel 13+3