magen-darm -virus, was tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dany2410 18.12.09 - 19:25 Uhr

Hallo,

ich hab einen Magen-Darm Virus eingefangen?
was tu ich jetzt? es bleibt gar nix mehr unte, ein glas wasser kommt spätestens 20 minuten später wieder retour.... und mir gehts echt beschissen,

lg dany

Beitrag von 24hmama 18.12.09 - 19:28 Uhr

hi

wie "weit" bist du denn?

Vielleicht ist es ja auch "nur" die SChwangerschaftsübelkeit,
die kann auch eecht schlimm sein :-(

Beitrag von dany2410 18.12.09 - 19:32 Uhr

hallo,

nein SS übelkeit hab ich auch ständig, dachte auch ich würde es gar nicht bemerken wenn ich es bekäme (mein sohn hatte es sonntag - montag) aber ich habs bemerkt! ich hänge nur noch am klo und durchfall auch!

bin in der 18SSW

lg Dany

Beitrag von lanabueba 18.12.09 - 19:31 Uhr

Hallo,
das hatte ich die letzten 2 Tage. Habe flach im Bett gelegen und konnte echt nicht aufstehen. Viel machen kann man nicht. Einfach nur warten bis es vorbei ist und versuchen zwischendurch immer wieder ein bisschen Tee zu trinken (Fenchel-Anis-Kümmel, Kamille o.Ä.). Auch wenns am Anfang wieder raus kommt. Immer wieder probieren. Nach 2 -3 Tagen ist es sicher vorbei. Wenn es nach 2 Tagen noch nicht besser wird, dann würde ich zum Arzt gehen. Bei uns lag übrigens die ganze Familie flach und ich mußte zwischendurch immer noch die Betten meiner Zwillinge neu beziehen. :-(
Ich drück Dir die Daumen, daß es bald besser ist. Halte durch!
LG

Beitrag von lulu06 18.12.09 - 20:04 Uhr

Hallo,

du kannst dir in der Apotheke Vomex holen. Das kann man auch in der ss nehmen....sagte mir zumindest mein Hausarzt die Tage...

Leni hat das für Kleinkinder bekommen und es hat toll geholfen. Und schön Diät halten...Wenn was drin bleibt, Traubenzucker zu dir nehmen.

LG lulu