winterstiefel

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von caro3011 18.12.09 - 21:19 Uhr

Hey,

also meine hier meine Frage:

Gibt es Lauflern Winterschuhe bzw.Stiefel?

Unser Zwerg kann schon sehr gut alleine laufen und hat bisher nur normale Lauflernschuhe aber ich kann ihn damit nicht draußen laufen lassen ihm frieren ja die Füße ab

Weiß auch gar nicht ob er noch Lauflernschuhe braucht oder ob normale auch schon gehen?!

Möchten auf jeden fall Elefantenschuhe kaufen...

Vlg caro

Beitrag von sarina76 18.12.09 - 21:33 Uhr

Hallo,

es gibt von Elefantenschuhe Lauflernschuhe mit der sehr flexibelen Sohle. Wenn dein Zwerg schon gut alleine laufen kann, dann kannst Du von Elefantenschuhe die nächste"Stufe" nehmen. Diese Sohle ist auch noch flexibel. Lass dich da morgen einfach beraten.
:-p
Lg von uns

Beitrag von maschm2579 18.12.09 - 21:36 Uhr

Hallo Caro,

die von Elefanten sind super weich und absolut geeignet zum Laufenlernen... fraglich ist nur ob Du noch welche kriegst oder alles ausverkauft ist #aerger

Als Alternative kann ich Dir jedenfalls noch die von Reno (Bama) empfehlen. Sind auch super...

lg Maren die diesen Winter schlechte Erfahrung mit Elefanten gemacht hat #aerger

Beitrag von anke1776 18.12.09 - 21:38 Uhr

Die ersten paar Schuhe sollten alle folgende Eigenschaften haben:
flexible Sohle
fester Halt
richtige Größe

Ob sich der Schuh dann einfach "Schuh" nennt oder speziell "Lauflernschuh" ist dann eigentlcih vollkommen nebensächlich...

Meine 3 hatten ihre ersten Winterschuhe von ricosta bzw. von superfit...da sie alle drei sehr schmale Füße haben und bei diesen beiden Marke einfach die Passform gegeben war...es war jeweils die zweiten Paar Schuhe...sie haben alle 3 immer im Herbst das Laufen gelernt..mit Knöchelhohen ungefütterten Schuhe und sind dann zumWinter hin auf gefütterte Winterschuhe umgestiegen..

Liebe Grüße

Anke mit Luca(7/z.Zt. Größe 35, 1 x Ricosta und 1 x Kangaroos), Bastian(4, z.Zt. Größe 29, 1 x Ricosta und 1 x Kangaroos) und Felix (z.Zt. Größe 21 Superfit, süße kleine Stiefelchen)

Beitrag von srilie 18.12.09 - 21:39 Uhr

Hallo Caro,

meine Tochter läuft noch nicht ganz alleine, aber draussen super an der Hand. Sie will auch nicht mehr in den Kinderwagen. Deshalb haben wir ihr auch Winterstiefelchen gekauft, Ricosta Pepino. Wir haben uns in einem Kinderschuhladen beraten lassen. Gekostet haben die Schuhe 47 Euro.
Ach, ich lese gerade, dass du nur Elefantenschuhe kaufen möchtest#hicks

LG
srilie#blume

Beitrag von tantom 18.12.09 - 22:01 Uhr

Hallo Caro,

warum sollen es unbedingt Elefantenschuhe sein? Da steht der Name für etwas was schon lange nicht mehr an die Qualität der Schuhe aus vergangenen Tagen heranreicht!!

Empfehlen kann ich Ricosta Pepino und Superfit.

LG Tanja

Beitrag von caro3011 19.12.09 - 20:59 Uhr

Hey

danke füreure Antworten...

Haben KEINE Elefanten gekauft da bekam ich die Füße von unserem Zwerg nicht rein:-[.

Es sind jetzt welche von DEI-Tex geworden..Sind super leicht haben eine biegsame Sohle und schön warm..jeremy läuft super damit...

Da wir schon,mal dabei waren hat er auch gleich Hausschuhe bekommen.bisher lief er nur mit Fliesen- Flitzern durchs Haus.Ganz süße von BOB der Baumeister und Jeremy kann sogar seit heute BOB sagen das ist soooo süß...#verliebt