Orangen, Orangen und nochmals Orangen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von usagirl 18.12.09 - 21:29 Uhr

Hallo,

wir haben gestern Orangen aus Italien bekommen, und die sind soooo lecker. Ich koennt den ganzen Tag welche essen #mampf

Bin in der 8. Woche...wisst ihr, ob zu viel Vitamin C schaedlich ist?

Es ist so schwer zu widerstehen...

Danke schon mal fuer eure Antworten.

Beitrag von inoola 18.12.09 - 21:31 Uhr

huhu, ich glaube wenn du zu viel vitamine zu dir nimmst, nimt dein körper einfach nix mehr auf, und es läuft quasi so durch :) guten hunge, beneide dich, ich liiiiiebe orangen :)

lg Inoo

Beitrag von gutgehts 18.12.09 - 21:33 Uhr

Kiwis, Kiwis und nochmal Kiwis.....
#hicks
Das ist nicht schädlich! Das was du an Vitamin Überschuss hast nimmt der Körper nicht mehr auf ....

Liebe Grüße #blume

Lyly 10. SSW

Beitrag von cutes1985 18.12.09 - 21:34 Uhr

Huhu,

ich kenne den Appetit auf Orangen!

Leider hab ich davon zuviel gegessen und konnte nicht richtig groß auf Toilette. Mein FA hat gesagt man sollte Zitrusfrüchte in der Schwangerschaft nicht massenhaft essen und bei Orangen wären diese Fasern das Problem. Wenn die Flüssigkeit im Körper entzogen wird, bleiben von der Orange nur noch die Fasern übrig, die sich im Darm ansammeln und sozusagen Verstopfungen hervorrufen können.

Deshalb vlt. lieber nicht so viele davon essen #koch

Lg

cuteS1985 mit Alexia *2.2.06 und Püppi 31. SSW

Beitrag von judithuber 18.12.09 - 21:38 Uhr

Mach dir keine Sorgen, dein Körper scheidet die überflüssigen Vitamine einfach aus. Sobald die "Zellen" voll sind, nimmt der Körper einfach nichts mehr auf. Also keine Sorgen.

Ich esse die letzten Wochen jede Menge Organen, weil die einfach herrlich lecker sind, minimum zwei-drei am Tag :-)

Schau, ist besser als Schokolade in sich reinzustopfen.

liebe Grüße
Judit

Beitrag von 5kids 18.12.09 - 21:38 Uhr

Hallo!
Was zuviel ist,wird ausgeschieden - glaube ich #hicks
Wollte dir nur mitteilen: Eine Bekannte hatte auch einen mega-appetit auf Orangen...sie bekam ein Mädchen ;-)

Beitrag von usagirl 18.12.09 - 21:40 Uhr

Oh man, jetzt sagt das nicht nur der chinesische Kalender sondern auch noch du??? :-p

Eigentlich bin ich mal wieder voll auf Junge eingestellt...
na, das kann ja spannend werden!

LG

Beitrag von xuxu 18.12.09 - 21:44 Uhr

Ich esse auch in rauen mengen Orangen ;-)

Und wir bekommen definitiv einen Jungen :-p

;-)

Beitrag von anyca 18.12.09 - 21:39 Uhr

Das kann höchstens den Zuckerwert in die Höhe treiben, Orangen enthalten ziemlich viel Fruchtzucker ...

Beitrag von kimben 18.12.09 - 21:39 Uhr

h !!!

ich steh in dieser SS auch auf alles was mit orangen zu tun hat- limos,saft,kekse mit o-geschmack,mandarinen,orangen.....

ist aber nicht schlimm -vitamin c scheidet der körper aus,wenn er "überschuss" hat.


lg und schöne SS noch

simone (19SSW)

Beitrag von anjulia 18.12.09 - 21:40 Uhr

:-) ich auch :-)
lg
anjulia 32. ssw

Beitrag von binci1977 18.12.09 - 21:43 Uhr

Hi!

Hatte ich auch Wochenlang.


Da sist kein Proble,. denke ich.


LG Bianca 20.SSW

Beitrag von lienschi 18.12.09 - 21:44 Uhr

huhu,

wie die anderen ja schon gesagt haben, wird das überschüssige Vitamin C einfach wieder ausgeschieden.

Ess Dich nochmal richtig satt... wenn Du später stillen möchtest und es Dir wie mir geht, dann musste vielleicht den Kind zuliebe komplett auch jegliche säurehaltigen Lebensmittel verzichten... mein Kleiner kriegt davon Ausschlag im Gesicht... nicht mal kleine Maracuja-Schorle geht. #schmoll

In diesem Sinne... Guten Appetit!!! #mampf

lg, Caro

Beitrag von babe-nr.one 18.12.09 - 21:45 Uhr

könntest durchfall bekommen;-)
lass es dir schmecken!

Beitrag von mama-jessi 18.12.09 - 22:06 Uhr

grins das kenne ich
ich hab auch totall heisshunger auf oragen/mandarinen gehabt und hab voll durchfall bekommen

aber ich esse die dinger auch voll gern

Beitrag von kruemmel-nils07 18.12.09 - 22:52 Uhr

Hi,

so wie meine Vorschreiberinnen schon geschrieben haben, wird der Übeschuss ausgeschieden.

Aber zuviel Säure ist auch nicht so gut für die Zähne....
Sie greift den Zahnschmelz an und kann dann auch echt größere Problem machen... #kratz warm kalt, süß, sauer empfindlichkeit...
Ganz wichtig nach dem Verzehr von viel Zitrusfrüchten sollte nicht unmittelbar dannach Zähne geputzt werden....#schock#zitter.
Min 1Std. warten und vielleicht auch dannach erst mal mit wasser spülen, das sich der ph-wert im Mund regenerien kann...
Dann macht´s auch keine Schäden an den Zähnen....

Lass´ts euch schmecken...#mampf


LG Nadin