Blähbauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinchen22 18.12.09 - 21:38 Uhr

Hallo alle zusammen,

alle reden hier von einem Blähbauch. Ich bin mit unserem zweiten Kind schwanger in der 7.Ssw und habe schon einen ordentliche Kugel. Aber wenn es doch ein Blähbauch ist, warum hab ich dann keine Blähungen oder Verdauungsstörungen? Ist es dann trotzdem ein Blähbauch? #gruebel

LG Sabrinchen

Beitrag von waffelchen 18.12.09 - 21:43 Uhr

Gute Frage, warum man den dann Blähbauch nennt, weil Blähungen oder ähnliches hatte ich auch nicht.

Beitrag von sabrinchen22 18.12.09 - 21:45 Uhr

Weil manche schreiben ja, dass es bei ihnen so schlimm sei, dass sie nicht mehr gesellschaftsfähig sind.
In meiner Umgebung sind momentan ziemlich viele mit dem 2. Kind schwanger und die hatten alle schon ganz früh einen Bauch.
Ich weiß es nicht, kann es mir jedenfalls nicht erklären.

Beitrag von usagirl 18.12.09 - 21:52 Uhr

Ich bin auch mit Nr. 2 schwanger und ich hab ploetzlich auch eine Kugel. Obwohl ich ja weiss, dass das eigentlich bein Babybauch sein kann weil das Kruemelchen noch so mini ist und weiter unten haust.
Ausserdem weiss ich von meiner 1. SS wie sich ein Kugelbauch anfuehlt....

und trotzdem schieb ich eine Kugel, aber Blaehungen oder sowas hab ich auch nicht. Ich hoffe, das geht nach der SS auch wieder weg, sonst brauch ich neue Hosen, bei meinen krieg ich jetzt schon den Knopf nimmer zu #schein