Sooo trockene Hände plötzlich!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von nane29 18.12.09 - 21:42 Uhr

Hi,

meine Hände sind seit ein paar Tagen so trocken, dass sie fast schon knistern.

Was meint ihr, kommt das vom Wetter???

Oder kriege ich Spülhände?

Ich creme sie natürlich mehrmals am Tag ein, aber so richtig bringt das nix.

Hat hier jemand einen guten Creme-Tipp? Möglichst nicht so megateuer.

LG Jana

Beitrag von mini-bibo 18.12.09 - 22:03 Uhr

Hallo Jana,

das habe ich seit heute, die Hände tun richtig weh, überall, ist fast wie Ausschlag :-(

Ich werd mir nun die Hände einfach mal einschmieren ;-) (war aber die ganze Zeit mit den händen beschäftigt ;-)

LG und gute Beserung (sorry, ich habe auch noch keine Ahnung, welche Creme gut ist :-( )

mini-bibo

Beitrag von peffi 19.12.09 - 08:54 Uhr

Bei dem Wetter geht mir das auch so.
Rissig und trocken ohne Ende. Da hilft nur eincremen.
Weleda ist ganz gut. Mit Bienenwachsanteilen ist prima
Allerdings nehme ich alle möglichen Cremes, die es gibt und wo sensitive drauf steht. Mag nämlich, wenns schnell einzieht.

LEG
Peffi

Beitrag von schildi77 19.12.09 - 12:19 Uhr

Hallo Jana,

mir geht es genauso...sobald es Minusgrade gibt.

Mir hilft ganz gut Neutrogena...kostet bei Rossmann im ANgebot 2,99€ und total ergiebig !

VG, Sandra

Beitrag von mini1973 19.12.09 - 17:01 Uhr

Wenn sie total rauh sind, mache ich erstmal ein Peeling mit Olivenöl und feinem Zucker. Ist super billig und wirkt klasse. Anstelle des Olivenöls kann man auch Babyöl nehmen.
Anschließend hab ich von Handsan die Creme Cream & touch oder von Atrix Intensiv.
Dir Teuren sind ja nicht immer die Besseren.
Viel Erfolg