rote / trockene Bäckchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moonlight1979 18.12.09 - 21:43 Uhr

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen hat unsere Kleine ganz trockene, raue, rote Bäckchen. Ich schätze mal, es kommt von der Kälte. Meint ihr ich kann da Wundsalbe drauf machen, oder was würdet ihr nehmen? Die normale Gesichtscreme hilft ihr nicht ...

Danke und LG

Beitrag von kiwi-kirsche 18.12.09 - 21:45 Uhr

Also Niklas bekommt immer Wind und Wetter-Creme drauf, bevor wir raus gehen.
Wundsalbe brauchste da nicht draufmachen...ist ja nix offen oder so...
Niklas bekommt alle 2 Tage morgens das Gesicht mit der Gesichtscreme von Weleda eingecremt, er hatte noch nie raue, trockene Bäckchen...

lg
Kiwi

Beitrag von schnecke31031986 19.12.09 - 13:15 Uhr

Huhu mal eine Frage

welche Wind und Wetter creme benutzt du ich hab nur so ne normale Gesichtscreme..möchte auch gern was anderes...

würdest du mir das verraten und wo du sie her hast..

lg

Beitrag von kiwi-kirsche 19.12.09 - 17:43 Uhr

habe die von dm babylove

Beitrag von schnecke31031986 19.12.09 - 19:06 Uhr

aja ok steht da extra drauf wetter creme oder so`?

Beitrag von kiwi-kirsche 19.12.09 - 22:05 Uhr

Ja, die heißt Wind- und Wettercreme... Is ne orange Tube;)
lg

Beitrag von schnecke31031986 19.12.09 - 22:32 Uhr

Ok supi danke dir da freue ich mich..lieben gruss Josie und Michelle

Beitrag von sarina76 18.12.09 - 21:48 Uhr

Hallo,

in der Apotheke kann man Eubos Hautruhe Gesichtscreme kaufen. Die hilft wenn die Bäckchen schon rot sind. Und man kann es zur Vorbeugung nehemen.
Ich finde diese Eubos Serie sehr gut.

Lg Steffi

Beitrag von stephy-84 18.12.09 - 21:48 Uhr

Hallo!!!!

Mein kleiner hatte das auch und hat dann eine Salbe vom KIA verschrieben bekommen!!!!
Die wurde in der Apotheke zusammen gemischt!!!!!
Und die hilft echt gut!!!!


Lg Stephy

Beitrag von mrs-winchester 18.12.09 - 21:49 Uhr

Hallo moonlight,

haben das Problem auch desöfteren – das kommt und geht.

Was ganz gut geholfen hat war ganz normales Pflegeöl (wir benutzen Penaten), dünn auf die Bäckchen massiert.

Vielleicht hilft Euch das?

LG
Babs

Beitrag von moonlight1979 18.12.09 - 21:52 Uhr

Das werde ich morgen gleich mal probieren ... das Öl hab ich als Probe noch da. Danke für den Tipp!

Ansonsten geh ich mal in die Apotheke und hole die EUBOS ... im Moment sabbert die Kleine so viel, meint ihr es kommt vielleicht auch daher ... die Bäckchen sind genau an den Stellen fast dauernd nass ... ich schätze mal, die Haut ist dadurch total gereizt ... kann das sein?

Beitrag von sarina76 18.12.09 - 21:55 Uhr

Ja vom Sabbern+ diese Kälte macht der gesichtshaut von so kleinen Zwergen ganz schön zu schaffen.

Alles Gute für Euch................

Lg Steffi

Beitrag von muddi08 18.12.09 - 21:50 Uhr

Wir nehmen Eucerin mit 12 % Omega, wir hatten auch das Problem mit rauhen, "brüchigen" Wangen, man sah schon ganz feine Risse, aber jetzt ist alles weg und schön weich.

Beitrag von tara-india 18.12.09 - 22:57 Uhr

Hallo

wir nehmen auch die Eucerin Omega 12 Gesichtscreme. Damit Creme ich Elia 2 mal am Tag ein und die Haut ist sehr schön.

LG Tara + Elia Joel

Beitrag von michi5020 19.12.09 - 22:13 Uhr

wir nehmen auch die Eucerin mit 12 % Omega und die ist SUPER


lg

Michi