Noro Virus Impfung??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sadhob12 18.12.09 - 22:45 Uhr

Hallo maedels!!!

Mein Sohn wurde diese woche das erste mal geimpft!!! Er sollte normal noch die tropfen impfung gegen den noro virus bekommen!!! Jetzt hab ich mal ein bissi gegoogelt und nix ueber diese impfung gehoert!?!?!?

Habt ihr da schon was von gehoert?? Mein schatzi ist jetzt 9 wochen alt und wir sind bei den AMerikanischen aerzten!!!

Ich werde angerufen wenn der impfstoff da ist, da sie mom keinen mehr da hatten!?!?!?
Und ich bin mir 100% sicher das ich mich nicht verhoert habe!! Aber jeden den ich gefragt hatte, hat noch nix von der impfung gehoert!!!!!

Habt ihr diese impfung auch machen lassen???


lg elke mit cody im arm

Beitrag von nele11 18.12.09 - 22:51 Uhr

Hallo Elke,

es gibt keine Impfung gegen den Noro Virus.

Altersmäßig würde bei euch die Rota Viren Impfung passen, bin mir ziemlich sicher dass das gemeint war...

LG
Inga

Beitrag von sadhob12 18.12.09 - 22:53 Uhr

das hab ich mir auch schon ueberlegt!!

Aber rota virus ist doch kein STomach flu oder??? Bin total durch den wind lol

sorry wenn ich falsch liege, #schein bin noch am lernen hehehe

Beitrag von nele11 18.12.09 - 22:55 Uhr

Doch, die Rota Viren lösen auch eine fiese Magen-Darm-Grippe aus = Stomach Flu ;-)

Das ist es mit Sicherheit, ist auch ne Schluckimpfung.

Beitrag von dentatus77 18.12.09 - 22:57 Uhr

Hallo!
Eine Infektion mit Rotaviren führt zu Brechdurchfall vor allem im Kleinkindalter.
LG

Beitrag von tara-india 18.12.09 - 22:53 Uhr

Kann es sein das sie den Rota Virus gemeint haben?? Wir haben den leider nicht so gut Vertragen und nach demZweiten mal (es sind ja drei) mussten wir abbrechen.

Lg Tara + Elia Joel 8,5 Monate

Beitrag von sadhob12 18.12.09 - 22:55 Uhr

#klatsch oh bin ich doof, hab grad gegoogelt fuer rotarvirus und das ist auch magen darm...........wenn ich mich nicht irre!!!

Ist das auch eine impfung wo geschluckt wird????


sorry wollte keine falschen infos oder sowas ausbreiten

Beitrag von antje-weber 18.12.09 - 23:02 Uhr

Also,
unser Sohn (ein Frühchen ) hat sich auf der Intensiv 4 Tage nach der Geburt mit dem Rota-Virus angesteckt! Es gibt wohl zig verschiedene Arten davon.

Ich habe ihn auch dagegen impfen lassen im September (Schluckimpfe) und 4 Wochen später und er hat es super vertragen und hatte keinerlei Nebenwirkungen. Im Gegentei. Es ging im wie immer... Einfach super!

LG