*Mutmach*Posting!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happyverheiratet 19.12.09 - 07:47 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich habe gestern mit einem clearblue positiv (2-3 Wochen) getestet. Ich hatte immer total lange Zyklen, dieses Mal hatte ich meinen Eisprung auch erst nach dem 30. Zyklustag.

Aber: Diesen Zyklus habe ich mich nicht verrückt gemacht mit dem Temperatur messen, also zwischendurch auch mal nicht gemessen oder eben zu unterschiedlichen Zeiten gemessen. Hab auch keinen Zyklustee getrunken. Ich war relativ entspannt was das Gefühl "Ich will unbedingt ein Baby" angeht. Und schon hat es geklappt.

Anzeichen: Anfang der Woche hatte ich wirklich starkes Mensziehen. Dachte schon, dass es diesmal besonders stark wird und hab mich noch mit Always und o.b. eingedeckt. Aber nein. Das Mensziehen verging, die Kopfschmerzen gingen auch und als ich dann mal Donnerstag und Freitag Temperatur gemessen hab, war die doch recht hoch. Also hab ich gestern den Test gemacht und der war nach wenigen Sekunden positiv. :-p#huepf

Manchmal hilft es, wenn man ein bisschen Abstand von dem Thema "Temperatur messen, Eisprung usw" nimmt und einfach seinen Alltag lebt und genießt. ;-)

Beitrag von danii84 19.12.09 - 09:08 Uhr

Hey Herzlichen Glückwunsch!Ich freue mich total für dich.ö

Beitrag von stern-83 19.12.09 - 10:22 Uhr

Guten Morgen,

da muss ich beipflichten. Diesen Zyklus hätte ich auch nicht damit gerechnet, dass ich schwanger werde.

Habe aus Frust da ich probleme mit meiner Gebärmutterschleimhaut habe keine Tees mehr getrunken, keine Schüsslersalze, keine Bryo. Tempi nur zwischendurch nicht regelmäßig und meinem Freund habe ich auch noch gesagt, dass es schwer wird ohne weiteres schwanger zu werden wegen meiner gebärmutterschleim und siehe da, heute morgen positiv getestet.

lg stern-83