Lieblingsthema Ebay ;-) Anzeige bei der Polizei ?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von mtinaaa 19.12.09 - 08:10 Uhr

Huhu Ihr Lieben, habe mal ne Frage. Bringt eine Anzeige wegen Betrug was wenn bei Ebay jemand Ware als neu verkauft und sie aber gebraucht ankommt ?

Geschichte sah eine Hartansoftragetasche in einem seltenen Design :-). Obwohl es sehr auffällig war das sie mit bietet.
machte mir sogar den Spaß und schrieb sie vor der Auktion mal an,das dieses auffiel.
Auf alle Gebote waren von einem Käufer die Gebote und wenn einer geboten hat,zog er wieder nach.
naja jedenfalls wie gesat,wollte die Tasche haben und bekam sie auch #huepf.

Als sie ankam erwies es sich schnell das sie nicht neu war sondern gebraucht. laut Ebay muss die Neuware auch im Orginalkarton geliefert werden,was auch nicht der Fall war.
Zudem ist sie nicht in einem knalligen Orange wie auf dem Bild ,sondern viel dunkler.
Habe die VK angeschrieben und ihr eine gütliche Einigung vorgeschlagen.
Entweder Rücktausch oder Preisnachlass.
Leider antwortet sie überhaupt nicht:-[. Sehe aber Ebay Bewegungen. Denn die Sache die sie am Sonntag ja verkauft hatte,inbegriffen eine weitere neue Hartantasche ( Privat angemeldet )waren wieder eingestellt und gestern wieder gelöscht .

So mal zum verfolgen ;-)
Da sie so stur ist ,und nichts annimmt,überlege ich eine Anzeige zu machen.
Habe ja noch alles da Verpackung ,in der sich sogar Ziggi Stummel befanden mit ner angesenkten Tüte :-[

Das ganze hat mich 72 € gekostet :-[

Danke fürs lesen und hier unten ankommen ;-)

So nun Eure Meinung #aha

L.G Tina die allen einen schönen #kerze#kerze#kerze#kerze Advent wünscht #liebdrueck

Beitrag von lotzmotzi 19.12.09 - 10:11 Uhr

Huhu,

ich habe sie mir mal angeschaut, nehme an, ihr Name hört mit Zahlen auf, richtig?

Im Allgmeinen hat sie ja nur postivie Bewertungen, vielleicht schreibst Du mal andere Käufer an um zu wissen wir ihre Tasche kam! Ich würde ihr eine Frist von 1 Woche geben, entweder äußert sie sich bis dahin oder ich würde andere Schritte einleiten, d.h. erstmal Ebay einschalten- vielleicht hilft der Scritt ja schonmal, wenn nicht würde ich vielleicht weiter gehen, aber ob es Sinn hat weiss ich nicht

LG und schönen Advent

Beitrag von mtinaaa 20.12.09 - 07:59 Uhr

Die weitere Hartantasche hat sie verkauft am Sonntag und Montag wieder eingestellt und am DO wieder raus genommen #kratz, so wie einige andren Sachen auch.

Also kann es passieren das ich sie selber anschreibe :-(

Beitrag von birgit2 19.12.09 - 13:10 Uhr

Ich würde erst aml warten ob sie sich meldet und dann den Fall bei Ebay melden. Ich glaube mit Polizei kommt man da nicht unbedingt weiter.

Lg,

Birgit