Was haben euch die Kiärzte gesagt wg MMR-Impfe? Bitte Rat!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von yvonne167 19.12.09 - 09:09 Uhr

Hallo ihr Lieben Mamas,

am Mittwoch ist mein Kleiner geimpft worden und hat heute noch Fieber.
Mir wurde gesagt, dass erst in ner Woche Fieber auftritt.

Was wurde euch in Verbindung mit dieser Impfung gesagt?

LG,
Yvonne

Beitrag von mysterya 19.12.09 - 09:41 Uhr

Bei mir wurde gesagt, dass in einem Zeitraum von bis zu 10 Tagen Fieber auftreten kann und das es häufig erst nach einigen Tagen bzw. eienr Woche auftritt und in der Regel nicht unmittelbar nach der Impfung, was aber nicht ausschließen würde, dass dein Kind von der MMR Fieber hat.

Gib ihm halt ein Zäpfchen, wenns zu hoch wird. Fieber bei der MMR ist nix ungewöhnliches...und es liegen aj auch schon paar Tage dazwischen.

Beitrag von amanda82 19.12.09 - 09:49 Uhr

Impfreaktionen treten bei der MMR normal zwischen 7-10 Tagen nach Impfung auf. Allerdings ist es eine Lebendimpfung und das Immunsystem ist damit beschäftigt Antikörper zu bilden, was bedeutet, dass es ganz oft vorkommt, dass die Kleinen infektanfällig sind. Möglich wäre also auch, dass dein Kind mit einem Infekt kämpft. Das ist aber nciht weiter tragisch. Wir hatten bei beiden Kindern nach der MMR Fieber. Beim Großen 3 Tage danach fast 2 Wochen lang bis knapp unter 41°C #schock und Noah hatte jetzt auch 4 Tage lang Fieber. Wir vermuten allerdings, dass wir die Schweinegrippe hatten, weil es uns allen bis auf den Großen einige Tage umgehauen hat #schein

LG Mandy

Beitrag von sheila-25 19.12.09 - 13:28 Uhr

Huhu...

mir wurde gesagt das nach ein paar Std das Fieber auftretten kann oder erst in 10Tagen.
Mein kleiner ist Gott sei Dank vom Fieber verschohnt geblieben#schwitz

Und im Januar bekommt er die 2te MMR-Impfung, der arme Kerl#heul

LG
und schönes 4tes Adventwochenende#stern

Beitrag von mamajeannine 19.12.09 - 15:56 Uhr

hallo,

mir wurde gesagt das meist nach 8-10 tagen fieber auftretten kann.

Aber-es kann auch auch vorkommen (ist aber bei den wenigsten kindern) das schneller fieber auftretten kann

lg jeannine