Jetzt 1 Jahr und sooooo anhänglich!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von londonaftermidnight 19.12.09 - 09:35 Uhr

Hallo,mein sohn spielt eigentlich auch mal schön alleine oder erkundet die wohnung aber seit fast 2 monaten,es fing kurz bevor er 1 jahr wurde an.ist er so anhänglich,will ständig auf den arm oder läuft mir den ganzen tag hinterher,ich komme zu nichts,der große wuselt hier auch noch rum.ist das ne phase?? wielange dauert die denn noch?? kennt das jemand?? Lg MIchaela

Beitrag von amanda82 19.12.09 - 09:43 Uhr

Ich musste grad schmunzeln. Könnte auch von mir kommen der Beitrag. Noah ist jetzt 12 Monate und er ist ganz genauso ... ich weiß, wir hatten auch so ne ähnliche Phase beim Großen, aber der blieb wenigstens auch mal bei Papa, Oma oder meiner Freundin :-)

Der Kleine bleibt ausschließlich bei mir (evtl erkundet er mal die Gruppenräume der Krippe meines Großen) aber sonst nur Mama. Mama hier, Mama da ... und natürlich sind immer alle total beleidigt, wenn er bei ihnen schreit oder sie sogar wegstößt. Gestern Abend ist Noah aufgewacht und weil ich noch Essen gekocht hab, ist er schon hin. Er schrie nur noch mehr. #schmoll

Er brüllt, wenn ich den Raum verlasse, er brüllt, wenn ich ihn mal absetze usw. Ich kann ihn nun einmal aber nciht den ganzen Tag durch die Gegend tragen. Hab ja auch Haushalt und den Großen usw. Das muss er lernen, auch wenn es mir schwer fällt. Muss dazu sagen, dass er immer noch gestillt wird. Hätt ihm das gern abgewöhnt, aber es hilft nix #schmoll Naja, ich hab es mir fürs nächste Jahr fest vorgenommen :-p

Aber ich kann dich beruhigen: Ganz normale Phase, die im Laufe des 2. Lebensjahres langsam weggehen sollte ;-)

Wünsche euch alles Gute #klee

Lg Mandy mit Joel (15.12.06) und Noah (05.12.08)

Beitrag von londonaftermidnight 19.12.09 - 11:29 Uhr

hallo,das ist ja witzig,mein großer ist am selben tag und jahr geboren(15.12.06),der kleine am 11.11.08.nur das meine beiden den ganzen tag noch bei mir sind.der kleine ist im moment auch so eifersüchtig wenn der große bei mir ist schubst er ihn weg oder zieht ihn an den haaren.meinst du es bringt was ihn nicht immer wenn er will hoch zu nehmen sondern dann auch mal quarken zu lassen??(er wird im moment eh schnell wütend).Lg Michaela