Eihaut abgekratzt?Kann mir wer sagen was das heißt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana0404 19.12.09 - 10:27 Uhr

Hallo ihr lieben!!

Habe heute eigentlich ET.Aber keine Wehen in sicht.War gestern morgen beim FA ctg zeigt keine wehen.Und er meinte er hat jetzt die eihaut abgekratzt,weil das irgendwie wehen auslösen soll.Aber was genau hat er da getan?Über google finde ich nix.:-(

Könnt ihr mir helfen???

Habt ihr sonst noch tipps was ich machen kann damit wehen kommen?ausser Sex und heiss baden?(bringt bei mir nix)

LG Jana mit Babyboy (der nicht raus will)#niko

Beitrag von stern5555 19.12.09 - 10:29 Uhr

Hi,

schau mal unter Epiollösung. Genau erklären kann ichs dir auch nicht, aber da findest bestimmt was, so heißt es richtig.

LG
Karo

Beitrag von stern5555 19.12.09 - 10:30 Uhr

quatsch eipollösung

Beitrag von jana0404 19.12.09 - 10:32 Uhr

ok danke schön versuch ich das mal.;-)

LG

Beitrag von nisivogel2604 19.12.09 - 10:47 Uhr

Das heißt Eipollösung, wie Karo dir ja schon geschrieben hat.

Die Fruchtblase ist mit der Gebärmutter und dem Muttermund am Ausgang verklebt. Wenn man da mit den Fingern zwischengeht löst man diese Verklebung und das kann zu Wehen führen sollte man wirklich Geburtsbereit sein.

LG Denise ET+3

Beitrag von jana0404 19.12.09 - 12:27 Uhr

ok danke !!! :-)