Nun auch noch Magen-Darm Virus oder so!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nudelmaus27 19.12.09 - 11:35 Uhr

Hallo!

Nachdem ja unser Weihnachtsfest sowieso schon unter keinem guten Stern steht, Oma hat schwer Krebs und ist kürzlich aus dem Bett gefallen und hat nun eine Rippenbrellung, Opa liegt im Krankenhaus und kann nicht heim und nun habe ich mir auch noch was eingefangen :-[!

Ich hatte ja schon seit Donnerstag immer mal wieder Magenkrämpfe aber nach dem Essen war die immer weg, daher dachte ich mir nichts dabei. Aber als heute Morgen dann auch noch Durchfall *sorry* dazu kam, wusste ich da haut was nicht hin. Gut ich sitze jetzt nicht dauerhaft auf dem WC und seit ich ein Brötchen ohne Belag gegessen habe, war ich auch nicht wieder da aber trotzdem :-[. Die Magenkrämpfe sind vor allem wenn ich anfange mich zu bewegen.

Sonst geht es mir eigentlich gut, Brechen oder höhere Tempi ist nicht vorhanden!

Wer hat paar Tipps wie ich den Mist wieder los werde?

#danke, Nudelmaus (15. SSW)

Beitrag von sophiamarie 19.12.09 - 11:45 Uhr

Ha hatte ich auch am Anfang der SS.War genau über Weihnachten.Echt fies aber da hilft nur 1.Ausruhen ,vieelll Trinken(ansonsten KH,weiß wovon ich rede)und wenn es ganz doll ist ab zur Apo. Kohletabletten holen und vom Arzt Elektrolyte verschreiben lassen.Damit du später nicht ganz brach liegst.Wenn du Fiebern tust darfst du auch Paracetamol nehmen.Gute Besserung.
Lg Sophia mit Minnimoh(5Mon)