Küche für 3-jährigen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von littlebaer 19.12.09 - 13:15 Uhr

Hallo,
bin am überlegen ob ich Luis zu Weihnachten eine Küche schenken soll.
An alle Jungs-Mama die eine haben:
Spielen Eure damit, könnt ihr es empfehlen?
(Von den Mädchen um uns rum weiß ich dass sie gerne spielen).

Danke schon mal für Eure Antworten und schöne Weihnachten!
L.G. Dani und Luis (20.11.06)

Beitrag von sami.flower 19.12.09 - 13:32 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat zum 3´ten Geburtstag diese Küche bekommen:

http://www.mytoys.de/catalog/show/KID/de-mt.to.ca02.08.01.01/1521230


Sie ist sooooo schön#verliebt. Ich glaube jedoch das ich diese Küche mehr mag als Sohn es tut#schein. Anfänglich war sie ein HIt aber jedoch nur 1 Woche#schmoll. Nun spielt er ab und an wenn hier ein paar kleine Mädels zu Besuch kommen, denn diese finden die Küche einfach toll;-).

Fazit, wenn dein Sohn eher ein Jnge ist der gerne mit Autos und Lego spielt,ist er wohl wie meiner. Das heißt: Dann würde ich definitiv keine kaufen!

Lg Kathi

Beitrag von fine2000 19.12.09 - 14:12 Uhr

Wenn Du nicht weißt, ob er Interesse dran hat, würde ich keine kaufen. Steht sicher nur rum...

Für was interessiert er sich denn?

Lg,
fine

Beitrag von littlebaer 19.12.09 - 16:58 Uhr

ja das ist ne gute frage;
er hat vorliebe für alles was man mit ihm zusammen machen kann/muss ( lesen,puzzeln, was spielen), was ja auch ok und förderlich ist.
ich dachte nur, da kann er bißchen mit sich selber rumspielen, zumindest macht er das im kipark mit der küche, aber das sagt gar nichts, denn oft ist es wirklich so, dass zu hause das drum dann wirklich rum steht.

l.g. dani

Beitrag von gunillina 19.12.09 - 14:30 Uhr

Der Cousin unserer Kinder (er ist fast drei) spielt liebend gern mit seiner neuen Ikea-Küche! Und die Eltern spielen unwahrscheinlich gern mit IHRER neuen Ikea-Küche, aber das ist eine andere Geschichte...;-)

Beitrag von clautsches 19.12.09 - 15:15 Uhr

Mein Sohn wird im März 3 und bekocht mich täglich mit seiner geliebten Holz-Spielküche. :-)

LG Claudi

Beitrag von chrissie25 19.12.09 - 16:24 Uhr

Mein Sohn liebt seine Küche und könnte stundenlang damit spielen. Er hat zum 2. Geburtstag eine klein Smoby Küche bekommen und das war der HIT und ist es auch jetzt noch. Zu Weihnachten bekommt er von uns die Duktig Küche von IKEA, weil die andere zu klein für Flos Menüs ist! #rofl .
Ich glaub was anderes braucht es zu Weihnachten nicht geben und er wird sicher total happy sein.

LG Christiane

Beitrag von olegre 19.12.09 - 16:39 Uhr

Hallo,
mein Sohn (20 Monate) findet Küchen total toll. Er bekommt jetzt zusammen eine mit der großen Schwester (knapp 4).
Ich denke, daß Jungs das auch gerne mögen. Warum auch nicht, sie sehen doch auch die Mama zu Hause kochen. Oft entspringt das doch unseren Erwachsenen-Denken: Jungs-Autos, Werzeug, Mädchen Puppen,Küche.
Meine Große spielt ja auch mit ihrem Parkaus. Und der Kleine fegt gerne und saugt staub.
LG
olegre

Beitrag von littlebaer 19.12.09 - 17:00 Uhr

... und genau das war auch mein gedanke da er bei mir in der küche waaaahnsinnig gerne mitmischt ;-)

l.g. dani

Beitrag von olegre 19.12.09 - 17:20 Uhr

Dann hat er besrtimmt Spaß dran!
Und 100%ig weißt du vorher sowieso nicht, wie die Geschenke ankommen.
Ich würde ihm dann eine Küche schenken!

Beitrag von eigentlichnurich 19.12.09 - 19:54 Uhr

Mein Sohnemann hat vor 3Jahren eine zu Weihnachten bekommen (da war er gerade mal 1Jahr ;-) ) und er liebt sie heute noch und kocht nun mit seiner kleinen Schwester, Neuerdings bauen sie die Kücke immer um und verkaufen und kochen gleichzeitig...also rate, was es vom Weihnachtsmann gibt #huepf

Ich würd ne kleine kaufen (gibts doch schon für 20€, unsere hat damals auch nur 35€ gekostet), dann ärgerst dich nicht zu sehr ;-)

LG