Stift durch Papier in den Holzstift gedrückt

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von tagpfauenauge 19.12.09 - 13:42 Uhr

Hi,

mein Sohn hat gemalt und der Stift ist durch das Papier gut sichtbar in den Holztisch gedrückt (massiv).

Kann man da was machen ausser Abschleifen?

vg

Beitrag von das_tinchen 19.12.09 - 13:59 Uhr

Hallo,

gib mal bei Google Pufas Holzkitt ein. Das könnte dir helfen.

Grüße

Beitrag von emil51 19.12.09 - 14:19 Uhr

wenn es nur eine Druckstelle ist und kein Kratzer, so hilft der alte Schreiner Trick.
Nimm ein feuchtes Tuch , lege es auf die beschädigte Stelle und gehe mit dem Bügeleisen darüber.
Holz das nur gestaucht ist kommt dann in seinen ursprünglichen Zustand zurück.
Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Rat helfen.

Beitrag von chili-pepper 19.12.09 - 15:21 Uhr

genau richtig.
mein ex-mann ist schreiner, wir haben das ebenso gemacht.
funktioniert hervorragend, wenn der kratzer oberflächlich ist.