total doofe Frage :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karen0702 19.12.09 - 14:43 Uhr

Hallöle ihr Lieben....sorry schon mal für die doofe Frage, die ich gleich stelle, aber irgendwie bin ich voll am grübeln und das nervt :-)

also wie folgt... gestern war definitiv mein ES... alle Symptome, sprechen dafür, Tempi auch gestiegen, etc.
Nun hatten wir gestern erst Nachmittags Sex, den starken MS hatte ich aber bereits früh,insofern schätze ich, dieses Bienchen kam zu spät...

dummerweise hatten wir Donnerstag keinen Sex, sondern das letzte mal Mittwoch... was ja auch nicht so tragisch wäre, weil 2 Tage vorher ja auch ausreichend ist.,...

nun zu meiner dummen Frage... ich war donnerstag jedoch ne stunde in der Badewanne und zwar schön heiß.... kann es also sein, dass die Bienchen von Mittwoch somit nicht überlebt haben, und ich diesen Zyklus jetzt abschreiben kann?

Herrje, ich könnte schon selber lachen, bei dieser komischen Frage... aber wofür gibt es denn solche lustigen Foren wie hier, nicht wahr :-)

Ich wünsch euch ansonsten ein wunderschönes Wochenende...
ach ja, ZB in der VK; nur falls es jemanden interessiert :-)

Beitrag von luzibaby 19.12.09 - 14:46 Uhr

Öhhhhhhhhhm #kratz
also die Badewanne und das Wasser an sich haben sicher nicht geschadet...

Die Hitze/ Temperatur #kratz keine Ahnung, ob das nachteilig gewesen sein könnte.

Bienchen 2 Tage vorher ist doch bestens, Bienchen einen Tag danach durchaus noch lohnenswert- sagt selbst die Frau oben im Urbia TV :-D

Beitrag von karen0702 19.12.09 - 14:49 Uhr

Hey, danke für deine Antwort... also sooo heiß war die wanne nun auch nicht... ich hab zumindest gleich wieder gefroren, als ich raus war :-)
schätze mal, normale Badetemperatur... :-)

und ich hab ja auch am ES-Tag selber ein Bienchen gesetzt, nur eben nicht früh, sondern erst gegen 14 Uhr... und vermutlich war das etwas spät :-)

Mann, mann, wenn einen dAS hibbelfieber erst mal gepackt hat, dann gibt es keine Rettung mehr :-)

Beitrag von kutschelmutschel 19.12.09 - 14:48 Uhr

hallöle karen =)

als erstes, blöde fragen gibbet nüsch #rofl

und meine fä hat mir diese woche erst gesagt, das zwei drei tage vor dem ES der #sex sinnvoller wäre, als direkt am ES...weil wie sagte sie: "das ei geht eh nach 24h kaputt"...also, das bienchen vom mittwoch reicht, und heiß baden macht och nüscht kaputt...sonst hätte ich keine zwei kinder #liebdrueck

Beitrag von karen0702 19.12.09 - 14:51 Uhr

danke dir, genau das wollte ich hören :-)
So,, nun kann ich auch meinen Samstag-Nachmittag-Brownie genießen :-)

Hier, haste ein Stück ab... #torte

Beitrag von kutschelmutschel 19.12.09 - 14:52 Uhr

orrrrr her damit #rofl lecker #mampf

hehe, ich wollt das zwar nicht von meiner fä hören, aber man nimmt alles mit, was man bekommt ^^ dir viel glück das die bienchen gefurchtet haben und das nächste mal gibbet n positiven test #rofl

Beitrag von karen0702 19.12.09 - 14:54 Uhr

Genau....
Tschakka, wir schaffen es #baby

Beitrag von kutschelmutschel 19.12.09 - 14:57 Uhr

na ich die nächsten 5 monate definitiv nicht #rofl wurde erstmal auf hormonhaushalt in ordnung bringen gesetzt ^^ und dann mal sehen, vll karriere und den kiwu an den nagel hängen für zwei drei vier zehn jahre #rofl