ES+20!! Keine Mens in Sicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nalan26 19.12.09 - 15:11 Uhr

mädels ich bin am verzweifeln... am 14.12. war mein nmt, habe am 15.12. negativ getestet und warte bis heute vergebens. Muss dazu sagen meine mens hat sich immerwieder mal bis 3-4 tage verschoben aber trotzdem müsste sie ja kommen?? Ich habe mit einem 10er test von aide getestet und werde am 21.12. nochmal testen (hochzeitstag #verliebt). Ich habe UL schmerzen wie in der mens, ich habe empfindliche BW was ich sonst NIE hatte und ich hatte klaren spinnbaren ZS bei ES+9. Jetzt meine frage: Ging es irgend jemand so ähnlich und sie war dann schwanger??? Kann ich mir noch hoffnungen machen? Ich könnte mir in den A**** beissen weil ich diesen zyklus nicht mit tempi messen begonnen habe, was ich ja eigentlich vor hatte... viele liebe grüsse... nalan

Beitrag von kutschelmutschel 19.12.09 - 15:38 Uhr

ich kann dir nur von mir berichten...ich hatte ES wie jeden monat am zt 15, und an ES +25 kam dann die mens...hab auch nur negativ getestet....ich will dir ja keine hoffnung nehmen, aber ich würde sagen, du bist nicht ss und die mens kommt noch...