Wirklich warme Winterstiefel - welche empfehlt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gaeltarra 19.12.09 - 15:24 Uhr

Hallo,

wir müssen nun doch nochmal neue Winterstiefel kaufen. Jetzt habe ich gerade die Kundenmeinungen bei Jako-o bezüglich der Kamik gelesen. Die Schuhe kommen für uns somit nicht mehr in Betracht.

Kann jemand eine Marke besonders empfehlen? Sie sollen für den Kindergarten (= schnee-und-matsch-tauglich :-)) sein. Schön warm und nicht zum Durchschwitzen.

Gerne auch, welche Marken ihr NICHT empfehlen könnt, da schlechte Erfahrungen damit gemacht.

Vielen Dank schon mal!

LG
Gael

Beitrag von susischaefchen 19.12.09 - 15:30 Uhr

wir haben welche von puma, haben wir im herbst urlaub in berchtesgarden gekauft, sind alpin tauglich und jetzt den härtetest mit minus 11 grad und dauer warmen füßen bestanden.

http://www.mytoys.de/catalog/show/KID/de-mt.sh.ca02.17.07/1901062

habe sie im internet gefunden ........ sind auch nicht so super teuer und lassen sich gut in der weite regulieren

lg sabine

Beitrag von gaeltarra 19.12.09 - 15:41 Uhr

Hi,

ja, sowas wäre nicht schlecht - geht aber erst ab Größe 35 los#schmoll. Wir brauchen 27 oder 28, je nachdem, wie der Schuh ausfällt.

DANKE!!!!

LG
Gael

Beitrag von susischaefchen 20.12.09 - 09:54 Uhr

wir haben sie in 30, musst du dich mal schlau machen und vielleicht im örtlichen schuhgeschäft nachfragen

lg

Beitrag von susischaefchen 20.12.09 - 09:59 Uhr

http://www.goertz.de/schuhe/jungen/ecco/klett-stiefel/blau/0000061328101,de_DE,pd.html?cgid=Schuhe_Jungen&opt=productlisting

den haben wir auch noch, direkt bei görtz im laden gekauft, der ist auch warm aber leider nicht so hoch, gerade zum im schnee spielen

lg

Beitrag von sonne_1975 19.12.09 - 15:32 Uhr

Wir haben jedes Jahr Winterstiefel (Tex) von Ricosta, Kosten ca. 70 EUR. Wir sind sehr zufrieden.

LG Alla

Beitrag von kja1985 19.12.09 - 15:39 Uhr

Haben meine auch, sind absolut wasserdicht.

Beitrag von gaeltarra 19.12.09 - 15:46 Uhr

Hi,

wie fallen die denn größenmäßig aus - sprich Innensohle passend zur Schuhgröße? Ist 27 drin, wo 27 drauf steht? Oder sollte man doch eher eine Nummer größer einplanen?

LG
Gael

Beitrag von kja1985 19.12.09 - 15:51 Uhr

Meine Kinder tragen beide eine Grösse grösser als sie eigentlich haben.

Beitrag von gaeltarra 19.12.09 - 15:56 Uhr

Vielen Dank!

LG
Gael

...und ein schönes Weihnachtsfest!!!

Beitrag von sonne_1975 19.12.09 - 15:58 Uhr

Bei uns ist es auch 28, obwohl Juri nach Plus12 Messer 27 hat.

Allerdings haben Ricosta-Schuhe verschiedene Weiten (S, M und W), die nicht unbedingt mit der Bezeichnung übereinstimmen.

Mein Sohn hat schmale Füsse und trägt meistens WEITE Schuhe von Ricosta, weil sie am schmalsten ausfallen. Schmaler als die MEDIUM Schuhe von Ricosta.

Beitrag von schullek 19.12.09 - 19:36 Uhr

hallo,

wir hatten jetzt auch 2 jahre hintereinander ricosta. allerdings aus nem markenoutlet, wo es quasi nur 2 modelle zur auswahl gab. dafür aber nur 30 euro jeweils:-)
wir waren letztes jahr damit sogar im winterurlaub, meterhoher schnee. ich sag mal so, wenn er sich bewegt hat, waren die fpße warm und natürlich trocken. saß er aber ohne decke etc. auf dem schlitten rum, wurden ihm auch die füße kalt. aber ich denke, da hätte er auch nen metert fell drin haben können, das hätte nix gebracht. dieses jahr wie gesagt, wieder die gleichen und ich bin weiterhin zufrieden.
neu würde ich sie für 70 euro wahrscheinlich nicht kaufen udn dann eher elefanten nehmen, welche mir immer gut gefallen. ebenso flexibel und wie ich von anderen weiss auch wassersdicht wie ricosta. zumal wir zwei paar brauchen, da er im kiga viel draußen ist und sie auch waldtage in der woche machen. da brauchen wir wechselschuhe. dieses jahr ist unser wechselpaar superfit. gebraucht aus einer familie für 5 euro, wo diese nur etwa 10 mal getragen worden. ich freu mich immer noch über dieses schnäppchen...

lg,

schullek

Beitrag von gaeltarra 20.12.09 - 20:14 Uhr

Hi Schullek,

leider haben wir kein Markenoutlet hier... naja. Ist jetzt nicht so schlimm, 70 Euro + auszugeben, ich habe ja noch einen kleinen Nachzügler, da werden die Schuhe dann auch irgendwann zur richtigen Zeit passen :-)

LG
Gael

Beitrag von naomi.sarah 19.12.09 - 16:03 Uhr

Wir haben die Rain Steps von Naturino, die sind suuuper! :-)

Beitrag von chrissie25 19.12.09 - 16:29 Uhr

Wir haben welche von Jack Wolfskin und wir waren heute früh im Schnee, Schlitten fahren usw.. Bei uns liegt ca. 8 cm Schnee und es sind -16 Grad. Flo hatte keine kalten Füße und sie waren auch nicht naß! Tipp Top kann ich nur empfehlen. Wir haben unsere Winterschuhe für die nächsten Jahre gefunden.

Letztes Jahr hatten wir Geox, die sind mit der Zeit durchgeweicht, kauf ich nie wieder.
Dann hatten wir von -Der kleine Muck- Schuhe, die waren auch sehr gut.

LG Christiane

Beitrag von gaeltarra 19.12.09 - 17:44 Uhr

Hi,

ja, das kann ich mir vorstellen. Auf JW bin ich jetzt gar nicht gekommen #klatsch.

Wir wollen im Neuen Jahr sowieso zum Laden, weil ich eine neue Jacke brauche, da schauen wir dann gleich wegen der Stiefel.

LG und DANKE!
Gael

Beitrag von chrissie25 19.12.09 - 20:07 Uhr

Na dann viel Spaß beim shoppen. Wir waren heute auch im JW Store. Ohhh es gab wieder schöne Sachen.

LG Christiane

Beitrag von gaeltarra 20.12.09 - 20:16 Uhr

Hi,

sag bloß nichts.... mein Konto schaut danach immer so leer aus...

LG
Gael

Beitrag von crystall 19.12.09 - 17:43 Uhr

hi

in den letzten jahren hatten wir superfit, ecco oder geox.

und die waren alle wasserdicht und spitze von der qualität

lg

Beitrag von gaeltarra 20.12.09 - 20:15 Uhr

Hi,

schwitzen die bei Geox nicht sehr? Habe ich mir sagen lassen... keine Ahnung#kratz

LG
Gael

Beitrag von mausepfote75 19.12.09 - 17:44 Uhr

Huhu!
Also die kamiks die wir haben, sind einfach spitze! Da gibts wirklich nix zu meckern und ich kann sie uneingeschränkt empfehlen!Kann mir kaum vorstellen was die Kunden bei Jako-o zu meckern hatten!? Sie sind warm und dicht, bequem, lassen sich gut zu ziehen und sehen für so Waldbrandaustreter sogar einigermaßen nett aus. Sie fallen nur sehr klein aus, aber wenn man das weiß, ist das ja auch kein Problem! Nächstes Jahr gibts die wieder!
Liebe Grüße
Julia

Beitrag von gaeltarra 20.12.09 - 20:12 Uhr

Hi,

die Kunden bei Jako-o haben oftmals bemängelt, dass die Schuhe nicht wasserdicht sind - auch wenn sie NICHT als Gummistiefel mißbraucht wurden... Die Meinungen gehen da auseinander und ich weiß nicht, was ich davon halten soll#kratz.

LG
Gael

Beitrag von money2901 19.12.09 - 18:14 Uhr

Wir haben diese hier von SOREL und sind super zufrieden.


http://www.amazon.com/Sorel-Toddler-Little-Kid-Boot/dp/B000JCP248

LG

Beitrag von gaeltarra 20.12.09 - 20:27 Uhr

Hi,

welcher Laden führt die?

LG
Gael

Beitrag von knusperfisch 19.12.09 - 18:32 Uhr

Hallo,


wir haben ein Paar Stiefel für 4,99 Euro von Trägers Preisbombe.
Eingesprüht mit Imprägnierspray halten die eine Menge aus.

Gruß

Knusperfisch

  • 1
  • 2