Fieber aber topfit!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gleitsmaennchen 19.12.09 - 16:25 Uhr

Huhu,

muss euch mal was fragen.

Mein Großer hat seit gestern Abend Schnupfen und seit heut nacht erhöhte Temperatur 37,8°
Vorhin ist es hoch gegangen bis 38,4° aber er ist immernoch topfit.
Also er springt rum al hätte er nix.

Ist das normal?
Mach mir nämlich ziemlich Sorgen!
Er ist kaum krank und das kenn ich so garnicht!

GLG
Ela

Beitrag von cludevb 19.12.09 - 16:36 Uhr

Juchu!

Der Körper kämpf gerad wohl gegen irgendwelche Viren oder ähnliches an... da ist Fieber normal... gerad wenn er noch quietschfidel rumtüddelt und spielt musst du dir kaum sorgen machen...
wird er noch schlapp oder wirds fieber doller würd ich aber fiebersaft oder zäpfchen geben, im schlimmsten fall zum doc ;-)

LG Clude, Lukas (3) und Michel (8 Mon)

Beitrag von widowwadman 19.12.09 - 16:57 Uhr

Solange er fit dabei ist wuerde ich mir keine Sorgen machen.

Beitrag von maja-willi03 19.12.09 - 18:10 Uhr

Brauchst Dir nicht so dolle Sorgen machen.

Unser Zwerg hat seit er in der Krippe ist auch öfter Fieber und mitlerweile leg ich mich bei allem was unter 39 Grad ist fast noch entspannt zurück.

Nach drei Tagen Dauerfieber mit Spitzen von 40,6 Grad hab ich dann mal zusätzlich zum Arztbesuch noch im KH angerufen und die haben mir zwar gesagt was ich wußte aber es hat halt beruhigt. Wenn Fieber über 39 Grad dann im wechsel Paracetamol und Ibuprofen geben und zusehen das er Trinkt. Wird er schlapp und trinkt nicht mehr dann kommen.

Gute Besserung.

P.S. Ich würd das so machen, das WE abwarten und wenn nicht besser oder halt schlechter am Montag zum Arzt oder vorher ins KH.