Linie Hauchdünn SST heute gemacht ! HILFEEEE !!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dilara2000 19.12.09 - 17:44 Uhr

Hallo liebe Uribianerinnen,

Heute ist mein NMT, hatte total Brüste spannen aber meine Periode ist noch nicht gekommen.

Da ich ein SST noch zu Hause hatte habe ich mal gestetst und bin jetzt total verunsichert !

Es ist eine leichte 2. Linie innerhalb von 3 min. sichtbar gewesen !

Nun meine Frage, was denkt ihr darf ich mich freuen ????

Bitte schaut in meine VK habe mal ein Foto reingestellt und hier mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=820402

Vielen Dank

Beitrag von baldmama81 19.12.09 - 17:47 Uhr

Ich denke, ich darf dir mal leise gratulieren! Bei mir sah man beim ersten Test fast nichts und dann wurde es in den nächsten Tagen immer stärker!!!!

Liebe Grüsse

Beitrag von gedankenspiel 19.12.09 - 17:47 Uhr

Eine Linie ist eine Linie.

Glückwunsch :-)



LG,
gedankenspiel

Beitrag von tama92 19.12.09 - 17:48 Uhr

Herzlichen Glückwunsch kann man da nur sagen!

Bissi schwanger gibt es nichtund das finde ich schon recht eindeutig das Testergebniss!:-)

Beitrag von baby.2010 19.12.09 - 17:49 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
und eine schöne SS wünsche ich dir!

meiner meinung (und erfahrung;-)) nach
sieht der test ziemlich positiv aus:-D

Beitrag von f.orbidden 19.12.09 - 17:50 Uhr

na klaaaaaaaaaaaaar #huepf freu dich!!!

Beitrag von babsi1972 19.12.09 - 17:52 Uhr

Strich ist Strich!!!

GRatulation und eine unbeschwerte SS.
lg
babsi

Beitrag von gutgehts 19.12.09 - 17:55 Uhr

Süüüß!

Ein Strich ist ein Strich! Ein bißchen schwanger geht nicht :-p

#herzlich lichen Glückwunsch #huepf

Wünsche dir alles Liebe...

Lyly mit #ei 11.SSW

Beitrag von tanteju78 19.12.09 - 18:09 Uhr

Hi,

mir ging es ähnlich: Ich wusste nicht, ob da wirklich eine ist, oder ob ich mir die zweie Line nur aus Wunschdenken einbilde. Heute hat die "zweite Linie" ET und will immer noch in meinem Bauch bleiben ;-)
. Muss mich wohl auf ein Wehnachtsbaby einstellen.

Ich hab mir übrigens dann in der Apotheke (Ostersonntag in der Notfallapo auch noch *lol*) einen digitalen Test geholt, der dann gesagt hat "schwanger" :-)

LG,
Ju

Beitrag von petite-cascade 19.12.09 - 18:16 Uhr

Hallo!

Ich hatte den gleichen Test bei meinen zwei "Großen". Positiv - GLÜCKWUNSCH!!! Du kannst Dich freuen!!!

Ganz liebe Grüße und fröhliche Weihnachten!!! (Was für ein tolles Weihnachtsgeschenk!!!)

Beitrag von mkobi 19.12.09 - 19:56 Uhr

Na dann mal Herzlichen Glückwunsch!
Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit!!
Lg, Kristin

Beitrag von lydia17 19.12.09 - 21:57 Uhr

Eine Linie ist da und wie gesagt ein bisschen schwanger gibts nicht.

Ich habe den SST von Clearblue digital Wochenbestimmung gemacht da es ist das Ergebnis immer eindeutig.

Herzlichen Glückwunsch und viel viel Glück.

LG
Lydia

Beitrag von nini2504 20.12.09 - 14:22 Uhr

Krass... hab grad im Internet gesucht und finde eine "Leidensgenossin" -
Also bei mir dasselbe: heute NMT, heute AIDE Test:
hab kurz gewartet, sah nix, bin zu meinem Mann und meinte: "Nicht schwanger." :-( War wieder mal voll am Boden.
Dann wollte ich den Test wegräumen (es waren noch keine 10 min um), da sah ich was. Dachte ich. Nachdem ich das Stäbchen ins Licht hielt, sah ich sicher eine gaaanz schwache rosa Linie!!!! Ich natürlich wieder zu meinem Mann und der -typisch Mann- sah nix, naja, er meinte, das wäre "die Linie, die da eh schon drunter vorgegeben ist" *gg* Also SAH er schon was.
Foto kann ich leider nicht machen, Akku alle.
Aber eben hab ich dann noch einen gemacht und dasselbe. Gaaaaaaaaaaaaaaaaanz schwach, ähnlch wie deiner!!

Und es war kein Morgenurin, sollte ich vlt dazu sagen.

Ich hab ne Heidenangst. 2006 hatte ich schon eine FG, 2008 dann endlich mein GsD gesunder SOhn! Und Ende September hatte ich grad wieder eine FG....
ich hoffe sooo sehr, dass es geklappt hat...

was meint ihr?