Obermist - Hautpilz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ulala-1980 19.12.09 - 19:11 Uhr

Halli hallo,

was kann ich denn da nehmen? Hab ein bisschen Angst, Canesten oder die Canifug Creme, sprich Clotrimazol draufzuschmieren.

Oder macht das nix?

LG

Ulala

Beitrag von suriya 19.12.09 - 19:17 Uhr

hallo

du meinst hautpilz der nicht im intimbereich ist?hatte ich nämlich auf dem bauch in meiner ersten ss und war beim hautarzt der mir ne salbe verschrieben hat,weis ich aber nicht mehr wies hies ist ja schon 14 jahre her.würd ich vom arzt abklären lassen.

Beitrag von ulala-1980 19.12.09 - 19:23 Uhr

Ja ist nicht untenrum, sondern am Bauch. Gibt ja nich viele Wirkstoffe (Clotrimazol und Nystatin), einen muss ich ja wohl nehmen dürfen. Und wenn man nen Scheidenpilz hat, muss man das Zeug ja auch nehmen und da kommt es direkt auf die Schleimhaut, da wird der Kram doch noch viel besser vom Körper aufgenommen.

Hab trotzdem Schiss :-(

Beitrag von bhya 19.12.09 - 19:21 Uhr

hi
kannst beides nehmen in der ss darf man clotimazol und nystatin..

lg

Beitrag von ulala-1980 19.12.09 - 19:24 Uhr

Danke :-)

Ich warte mal bis morgen und wenns dann immer noch nach Pilz aussieht, dann schmier ich was drauf.

Beitrag von sunny-06 19.12.09 - 19:23 Uhr

Hallo, solange es nicht im Imtim bereich ist kannst du ruhig 3 mal tägl. canesten nehmen bei mir hat es zumindestens geholfen ohne nebenwirkungen.
viel glück

Beitrag von ulala-1980 19.12.09 - 19:27 Uhr

Prima, Canesten hab ich da. Morgen fang ich an mit cremen.