Wie schneidet ihr euren Zwergen die .......

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hafipower 19.12.09 - 21:01 Uhr

....... Fußnägel?

Bei meinem war das bisher noch nicht nötig!

Im Schlaf ist schwierig, da er abends ja Schlafanzug und Schlafsack an hat und tagsüber Strumpfhose mit Socken und da bin ich froh wenn er überhaupt einen Mittagsschlaf macht und ich die Fingernägel geschnitten kriegt!

Wenn er wach ist gehts gar net, da er da um sich tritt!;-)

Also, wie stellt ihr das an???

#danke für eure Antworten!

LG

Beitrag von piepmatz306 19.12.09 - 21:12 Uhr

Wir haben auch Leggins und wenn Leonie schläft werden die Socken ausgezogen und drauf zu geschnippelt;-)

lg

Beitrag von nynne 19.12.09 - 21:13 Uhr

auf dem Wickeltisch
Sie strampelt zwar wie wild, aber dann schnapp ich mir nen Fuss und dann wird sie auch Gelegenheitsruhig - und dann schneid ich zu #schwitz

Beitrag von maggy79 19.12.09 - 21:17 Uhr

Hi,

wir machen das nach dem Baden.
Mein Mann föhnt die Kleine trocken, damit sie entspannt bleibt und lenkt sie dazu noch ab, ich schnibbel schnell.

LG
Maggy

Beitrag von carrie1980 19.12.09 - 21:25 Uhr

Hi,

also einfach auf den Schoß nehmen und scheiden....er hält bei Füßen und Händen total still.Findet das eher spannend...

Hast du es denn schonmal probiert?Vielleicht tritt er ja gar nicht um sich...oder er ist halt kitzelig *g*.Dann würde ich es auch im Schlaf machen....

LG Carrie

Beitrag von jessi15344 19.12.09 - 21:39 Uhr

bei uns ist das so das mein mann das bein festhält und ich den fuß zum schneiden.ist jedes mal nen tortur.zum glück nicht so oft wie die fingernägel

lg jessi

Beitrag von kleine-frage 19.12.09 - 21:45 Uhr

ich setz sie auf meinen schoss und schalte die simpsons an für die zeit ist sie dann abgelenkt und ich schneide schnell hände und füsse :)

Beitrag von belebice 19.12.09 - 22:05 Uhr

Echt? Die Simpsons???*lach*, wieso ausgerechnet die?


LG Bianca

Beitrag von kleine-frage 20.12.09 - 12:12 Uhr

ch hab keine ahnung... wieso nur die ... aber die mag sie ....

Beitrag von marialara 19.12.09 - 21:57 Uhr

Hallo Hafipower,

bei meinem großen konnte ich sie immer schneiden wenn er auf der Wickelkomode lag.

Mein Kleiner (7 Monate) ist auch so ein Wirbelwind.
Ich nehme Ihn auf meinen Schoß und gebe ihm was zum spielen. Somit habe ich Ihn fest im Griff und kann die Fußnägel halbwegs vernünftig schneiden.

LG

Maria

Beitrag von mavios 20.12.09 - 11:46 Uhr

Wir haben es auf dem Wickeltisch ganz gut geschafft. Über ihr ein Mobile in Bewegung bringen, den Fön anschalten und sehr vorsichtig und langsam nach und nach schneiden.

Und ich habe mir gesagt: wenn ich heute auch nur einen Fuß oder einen Zeh schaffe, ist auch gut. Gar nicht erst den Stress machen, dass in einer Aktion alles geschnitten sein muss.

Fingernägel schneide ich ihr übrigens beim Stillen. Das geht auch prima.

LG

Beitrag von hej-da 20.12.09 - 17:39 Uhr

Hallo!

Bei uns gehts total super, wenn er in der Bauchlage auf der Wickelkommode liegt!
Er ist dann durch sein Spielzeug abgelenkt und ich kann seine Beine anwinkeln und losschneiden#rofl

Klappt total gut.
Nur die Finger gestalten sich immer schwieriger, muß die Gelegenheit nutzen, wenn er beim stillen einschläft...