Wehenfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von axgirl 19.12.09 - 23:00 Uhr

Hallo Mädels,
haltet mich bitte net für verrückt,
hab ja schon seit der 30.WOche Wehen,aber eben nur harter Bauch ohe schmerzen.
Jetzt hab ich seit heute mittag zusätzich zu dem harten Bauch starke Menstruationsschmerzen und druck nach unten.
Sie kommen und gehen,
wie lange würdet ihr warten bevor ihr ins Krankenhaus fahrt?
Will mir das mal noch ne stunde anschauen,wies weitergeht,will net unbedingt die hebamme unnötig ins Krankenhaus kommen lassen.
Bin ja gewöhnt mit Wehen über stunden zu leben,aber diese sind eben extrem.

Danke euch schon mal#herzlich

lg Axgirl Et+3

Beitrag von samira83 19.12.09 - 23:02 Uhr

teste die wehen mit ner warmen wanne...wenns besser wird is es fehlalarm, wenn ned, ne schöne geburt!zeit wärs ja...;-)

Beitrag von axgirl 19.12.09 - 23:04 Uhr

Dank dir,
aber ich hab keine Wanne ;-)

Beitrag von sunny-06 19.12.09 - 23:08 Uhr

Hallo ich hatte auch keine Wanne aber eine dusche reicht auch immer etwas. Viel Glück

Beitrag von misslilli 19.12.09 - 23:08 Uhr

hallo axgirl

mir ging es ähnlich ^^

ich bin unter die dusche (eine wanne haben wir leider nicht) und es wurde nicht besser...
und ganz automatisch habe ich mich dann angezogen, die tasche fertig gemacht (mutterpass usw) und habe meine mutti angerufen das es los geht...

ich wollte es nie glauben, aber wenn es soweit ist weiß man es... das spürt man irgendwie...

zuerst dachte ich auch... naja das geht wieder weg...
das war so gegen 21 uhr... um 22 uhr habe ich dann meine mutti angerufen und gesagt ICH WILL INS KKH :)

und ein paar stunden später war er da :):):)

wünsche dir eine schöne geburt... und alles gute für euch

Beitrag von hei28 19.12.09 - 23:09 Uhr



aller wieviele Minuten kommt denn der harte Bauch bzw die Mensschmerzen ?
Wenn es aller 10 min ist und für Dich unerträglich,kannst Du ins KH.
Ich wünsche Dir ne gute Geburt

Beitrag von axgirl 19.12.09 - 23:12 Uhr

Sie kommen so alle 10 bis 15 minuten.
Hatte aber schonmal nen Fehlarlarm vor 3 wochen,da hatte ich über 8 stunden alle 7 min wehen.
deshalb möcht ich mir jetzt absolut sicher sein,find das nämlch irgendwie peinlich.
denke ich warte solange ab bis ich nicht mehr kann,dann bin ich mir wenigstens sicher.

Danke mädels

Beitrag von hei28 19.12.09 - 23:16 Uhr

Ein Fehlalarm braucht Dir nicht peinlich zu sein. Es gibt etliche Frauen,die das durch machen.
Zeit wird es ja nun bei Dir.Und ich denke,daß die Wehen in den nächsten Stunden stärker werden.