NMT 23.12. und SST Schneeeeeweiß!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wullischnulli 20.12.09 - 05:07 Uhr

Einen wunderschönen eisigen guten Morgen Urbianerinen!

Bin mal wieder fleissig am frühen Morgen;-)
Brauche mal Euren Rat:
Ich hatte im Oktober eine FG in der 6.Woche...und dachte mir nun gut das Leben muß wohl weiter gehen.
Klar mit jedem Zyklus denkt man..hmm...das könnte diesen Monat geklappt haben..
Aber..
Ich habe die Bekanntschaft mit PMS gemacht...leider!!!

Nun denn..diesen Monat wollte ich mich nicht bekloppt machen..einfach Sex und Spaß haben...ohne ständig an meine fruchtbaren Tage zu denken.
Klar weiß man ja ungefähr wann die sind...aber wir wollten es locker angehen lassen. Ich habe einen Zyklus von 31 Tagen..letze Mens am 23.11.09...Eisprung laut Urbia 9+10.12. leider war ich am 4.5.6.12. etwas erkältet und musste daher ein paar Medis nehmen.
NMT ist der 23.12./24.12. und irgendwie habe ich seit 5 Tagen empfindliche BW...ständiges Ziehen im Unterleib...super gereizt...und absolut trocken..kein ZS!

ich weiß was Ihr jetzt sagt: PMS!
Ich weiß kann auch sein... muß aber nicht;-)

Da ich es absolut nicht ausgehalten habe...hatte ich noch einen SST zu Hause..einen 25er..der am 17.12. wie soll es auch anders sein...NEGATIV ausfiel.
Dennoch wollte ich diesen Gedanken nicht loswerden das es vielleicht doch noch geklappt hat...und hab mir gestern einen Frühtest (Pregnafix blau) geholt..
Hatte alle Hoffnungen dareingesetzt...und siehe da auch der war sowas von SCHNEEWEISS :-(

Mädels, was denkt ihr war es einfach viiiiiiiiiiieeel zu früh für den Test????


So genug bla bla...warte auf Eure Antworten!


Beitrag von chantana86 20.12.09 - 05:33 Uhr

guten morgen!!!

also ich kann dir sagen es war bestimmt zu früh und da ich sowieso keinen guten erfahrugen mit dem pregnafix gemacht habe sage ich mal kannst du noch hoffen ich habe bei ES+11 od.12 getestet und er zeigte mir an test ist ungültig und das hatte ich jetzt schon 3 4 mal gehabt werde mir am montag einen anderen kaufen gehen wenn ich keine mens bis dahin habe,montag ist mein nmt.
also ich würde warten auch wenn es schwer ist bis mindestens mal nmt..,

glg fürhl dich mal gedrückt

Beitrag von kutschelmutschel 20.12.09 - 05:38 Uhr

kann mich meiner vorschreiberin nur anschließen...pregnafix ist scheiße...allerdings würde ich auch bis nmt warten mit testen, denn da ist es dann egal, ob 25er oder 10er =) da müsste dann jeder anzeigen #liebdrueck

ich drück dir die #pro und wünsche dir von #herzlich viel #klee

Beitrag von wullischnulli 20.12.09 - 05:41 Uhr

Danke Ihr Lieben!

hab das Gefühl das ich seit 3-4 Tagen meine Tage:-[ kriege

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt!

Liebe Grüße
die wullischnulli

Beitrag von kutschelmutschel 20.12.09 - 05:47 Uhr

so lang nix da ist, bleibt die hoffnung #liebdrueck und bei manchen ist dieses mens-krieg-gefühl ja auch das erste ss-anzeichen =)

Beitrag von chantana86 20.12.09 - 05:48 Uhr

wie du schon sagst können pms sein können aber auch ss- anzeichen sein,lass es einfach kommen(oder aber am besten nicht);-)

drück dir die daumen.
sag doch eifach nochmal bescheid wenn du was neues weißt,

lg

Beitrag von wullischnulli 20.12.09 - 05:58 Uhr

Danke Mädels...werd Euch auf dem laufenden halten!