Hilfe Hämorhoiden quälen mich plötzlich, bitte auch Hebi Gabi

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von gobiam 20.12.09 - 08:11 Uhr

Hallo
Am 9.12.09 kam meine Tochter auf die Welt per KS (der dritte). Hämorhoiden hatte ich schon beim ersten Kind bekommen, danach waren es aber nur noch Hautfetzen die halt etwas herunter hingen (sorry wills genauer beschreiben, damit ihr mir vielleicht helfen könnt) aber leer waren. Beim zweiten waren sie kurz vor Geburt wieder geschwollen, danach waren sie wieder leer. Diesmal ging es die ganze Zeit gut, bis gestern. Jetzt sind sie dick (in einem ist wie ein kleiner Knubbel), einer ist auch etwas fest (glaube es sind drei oder vier und sollten nun, nach der letzten SS weg gemacht werden) und manchmal pickst es auch oder juckt.
Und das macht mich völlig fertig!!!!!
Habt ihr eine Idee, was ich tun kann? Kann ich vielleicht Eiswürfel drauf halten, damit sie abschwellen?
Oder was anderes tun?
Bitte helft...mich macht das völlig fertig!
Gruß und Danke
gobiam

Beitrag von gobiam 20.12.09 - 08:15 Uhr

Noch was: ich stille...falls das wichtig ist für eure Tipps!

Beitrag von nickjana 20.12.09 - 20:37 Uhr

Hi!

Hol Dir Hemoclin hilft super und nimmt die Schmerzen
www.Hemoclin.de