Sind hier "kleine" Mami´s unter 160cm?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nami8277 20.12.09 - 10:25 Uhr

hallo,

seit gestern haben wir für unsren kleinen das bett aufgebaut. bisher hat er im stubenwagen geschlafen.
jetzt ergibt sich für mich folgendes problem:

ich bin 152 cm klein und das gitter geht schon weit hoch. im moment kann ich ihn reinlegen, aber wenn er schwerer wird, wird das wohl problematisch, ganz davon abgesehen wird er ja irgendwann "tiefergelegt" und dann bekomm ich ihn wohl garnicht mehr reingelegt weil ich mich nich übers gitter beugen kann falls er mal nicht im bett einschläft und ich ihn reintun muss.
sein papa arbeitet 3-schichtig, somit kann er ihn nur selten ins bett bringen.
auf nen hocker alleine steigen find ichn bisschen unsicher.

vielleicht weiss ja jemand rat, danke

Beitrag von carolinchen263 20.12.09 - 10:49 Uhr

wir haben dieses bett hier in weiss von "mamas and papas" aus england, die haben da zum glueck mitgedacht. bin auch nur 1.60 und vorne am bett ist so eine vorrichtung zum runterlassen.

http://www.ickletinyz.co.uk/images/CC107_MandP_Enrica_Cot.jpg

lg carolin

Beitrag von hebigabi 20.12.09 - 12:12 Uhr

Ich bin auch nur 1,55 groß und es hat immer wunderbar geklappt.

LG

Gabi

Beitrag von nami8277 20.12.09 - 12:20 Uhr

dann werd ich mal schauen wies sein wird. kann dann ja immernoch schauen. mir kam halt gleich der gedanke nachdem ich gesehen hab wie hoch das gitter geht