Ich bin nun auch wieder hier *jippieh*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppi112 20.12.09 - 10:30 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Im November beschlossen wir, dass wir nicht mehr verhüten, damit mein Sohnemann (*11.09.2007) ein Geschwisterchen bekommen soll.
Am Donnerstag hab ich bereits nen positiven Test in der Hand gehabt und war ganz überrascht, dass es schon im 2. ÜZ geklappt hat #huepf

Bishr gehts mit bis auf das typische Ziehen im Bauch und nem Blähbauch echt toll und ich hoffe, dass das wie in meiner 1. ss so bleiben wird.

Bissi Angst hab ich es bei der Arbeit zu sagen, weil ich erst seit August dort bin, aber wir haben uns für ein Baby entschieden, weil wir uns nicht vom Job das Leben bestimmen lassen möchten...
Ich bin gespannt ob ich, wenn ich es Ende Januar sage, noch weiter arbeiten darf oder nicht, bin Erzieherin.

Den ersten Doc Termin hab ich am 14.01. - noch soooo lange, aber dann sieht man wenigstens was.
Mein Mann weiß noch nichts, ich will ihm den Test unter den Weihnachtsbaum legen - eine Woche Schweigen ist das schwer!!!

Liebe Grüße
Sandra mit Eric und #ei 5. Woche

Beitrag von babsi1972 20.12.09 - 10:32 Uhr

Gratulation und eine tolle und unbeschwerte Kugelzeit.
Alles Liebe
Babsi

Beitrag von mamanata 20.12.09 - 10:38 Uhr

Glückwunsch!

Auch ich bin frisch schwanger (6+2) und musste es meinem Mann direkt sagen als es von der Arbeit nach Hause kam, sowas könnte ich nicht eine ganz Woche für mich behalten, aber es wird sicherlich eine schöne Überraschung. Wir werden es meinen Eltern an Weihnachten sagen, einfach, weil ich ziemlich heftige Nebenwirkungen haben und sie den "Großen" dadurch öfters mal nehmen werden.

Bei meiner ersten SS hatte ich nur morgens bissl Übelkeit und Ziehen im Bauch, aber diesmal ist es echt fies... Aber da muss ich wohl durch, am Ende werden wir ja wissen wöfür :-)

Wünsche dir eine schöne SS und dass die Überraschung gelingt :-)

Beitrag von mama-jessi 20.12.09 - 10:49 Uhr

#herzlichen glückwunsch
und eine schöne kugelzeit

www.babynummer3.unsernachwuchs.de

Beitrag von stephaniew. 20.12.09 - 10:53 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!
Ich hoffe du bekommst das in der arbeit hin,ich bin auch im KIGA,aber in der küche,auch erst seit juli da und meine chefin hat es super angenommen hat sich gefreut und alles,ich denke kinder sind ja ihre zukunft oder?
Und dann hoff ich das du weiter arbeiten darfst und eine schöne SS!