Scharfes in der Stillzeit?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von xxlenaxx 20.12.09 - 12:35 Uhr

Hallo Stillmamis,
ich habe soo Lust auf scharfe Peperoni und mit Paprika eingelegte Oliven, ich habe gestern und heute schon ein paar gegessen. Nun mache ich mir Gedanken ob mein Baby (3,5 Mo) durch die Mumilch was abkriegen könnte und Magenschmerzen kriegt, bzw. ob es viell. Auswirkung auf Stuhlgang und somit wunden Po hat?

Habt ihr Erfahrungen mit?

Danke für Eure Antworten im Voraus.

LG und einen schönen Sonntag!

Beitrag von schwilis1 20.12.09 - 12:57 Uhr

also mein kleiner verträgt den tabasco den ich esse. dagegen scheint er aber keine eier zu vertragen... musst du ausprobieren. manche koennten vll reagieren.. manchen macht es nichts...

Beitrag von mansojo 20.12.09 - 12:58 Uhr

Hallo,

ich kann alles essen außer Zitrusfrüchte und Äpfel

ich eß gern die eingelegten, gefüllt mit Frischkäse,
Peperonie

muss man ausprobieren

liebe Grüße Manja

Beitrag von kyrilla 20.12.09 - 17:12 Uhr

Versuch macht kluch ;-)

Meinen Kindern hat meine Ernährung nie etwas ausgemacht, weder scharf noch blähend oder sonstiges.

Guten Appetit
Kyrilla

Beitrag von perserkater 20.12.09 - 20:48 Uhr

Hallo

Ich könnte in Samba Olek baden.#schock Meiner Tochter macht es nix aus.

LG