Diese ständigen Träume

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schlefi 20.12.09 - 12:38 Uhr

Hallo!

In den letzten paar Tagen kommt der Kiwu wieder sehr stark hoch bei mir.
Meine Gedanken Kreisen nur um das Thema und fast jede Nacht träume Ich das Ich einen Positiven SST in den Händen halte.
:-(
Wir sind gerad im "Pausezyklus" nach 3. versuch mit Stimu+Gv nach Plan...Mens sollte am 6.12 kommen, war am 7.12 beim Fa und sie stellte eine Zyste fest.
Seit dem tut sich nichts.
Diese sinnlose warten :-( Wann es endlich wieder weitergeht, es ist zum verrückt werden.

Ich weiss auch nicht, irgendwie fühle mich mich heute richtig schlecht und bin nur traurig.

LG Janine

Beitrag von feechen-linda 20.12.09 - 13:14 Uhr

Hallo Janine,

sicherlich macht einen die Warterei verrückt, doch versuche doch aus dieser Wartezeit eine positive Zeit zu machen, um Kraft für die weitere Behandlung zu schöpfen. Du brauchst diese Kraft, denn am Ende, ist es immer eine Warterei, auch wenn du dann schwanger bist.

Viel Glück,
Linda

Beitrag von sumsifast 20.12.09 - 21:06 Uhr

Hallo Janine!

Ich kann dich gut verstehen, wie wahrscheinlich viele hier im Forum. Es ist nun mal so, dass zum Leben auch die Zeit des Wartens dazu gehört. Dies gilt glaube ich besonders für den KIWU. Von Anfang des Zyklus bis hin zum hoffentlich positiven SST ist es ein Warten und danach hört es nicht auf. Immer wieder muss gewartet werden, warten auf den ersten FA Termin, warten auf den ersten Herzschlag, warten auf das erste Strampeln........

Leider geht es uns da allen gleich, dass wir manchmal Tage haben an denen dieses Warten kein Problem ist und andere Tage werden zur wahren Zerreißprobe.

Vielleicht hilft es dir, wenn du darauf vertrauen kannst, dass es keine "sinnlose" Warterei ist.

Morgen sieht die Welt wieder anders aus und vielleicht ist genau morgen so ein Tag für dich, an dem du die letzten Geschenke kaufst, dir ein heißes Bad gönnst und du erst übermorgen drauf kommst, wie schnell doch die Zeit vergeht.

Zumindest wünsche ich dir das von Herzen,
al Sumsi #stern#stern