Immer kalte Füße

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von annek1981 20.12.09 - 13:26 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat die letzten 2 Tage (wir haben -10 Grad) schon nach kurzer Zeit gesagt, dass er kalte Füße hat. Er hat Jack Wolfskin Stiefel:

http://www.sportscheck.com/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Sportscheck-SportscheckDe-Site/de_DE/-/EUR/DisplayProductInformation-ArticleNo;sid=XR2uLKE6lTyiLOoUSnyrRM0wUQ_OpgSqhDeJNprjw-OWsjVGEYuJNprj5fsA1g==?ArticleNo=824255&CategoryName=

Hätte gedacht, dass die superwarm halten. Mein Mann und ich haben ebenfalls Jack Wolfskin Stiefel und haben keine Probleme.
Was habt ihr für Stiefel? Zieht ihr da besondere Socken oder so an?
Tim hatte bisher immer eine Strumpfhose an, heute hatte er extra noch dicke Socken drüber und trotzdem wollte er wieder nach hause (war mit Oma u. Opa auf dem Weihnachtsmarkt), weil er kalte Füße hatte :-(

LG Anne, die gerade etwas ratlos ist #kratz

Beitrag von booo 20.12.09 - 13:32 Uhr

ALso ab ner gewissen Zeit finde ich es in allen Schuhen kalt wenn man sich nicht dauernd bewegt.. aber versuchs mal mit ner einlegesohle

Beitrag von kleinerlevin 20.12.09 - 13:37 Uhr

Hallo.
Mein Sohn hat auch Jack Wolfskin Stiefel, allerdings diese mit Neopren(oder wie man das schreibt) gefütterten Gummistiefel und der bekommt da noch ein paar selbstgestrickte Strümpfe mit rein und hat immer wollig warem Füße. :-)
Gruß Annette

Beitrag von salo81 20.12.09 - 20:28 Uhr

Huhu,

bei uns klappt es mit Strumpfhosen nicht so gut.
Mein Sohn bekommt da drinnen Schweißfüße durch den Polyesteranteil und außerdem finde ich die liegen zu eng an am Fuß. Das macht nämlich auch kalte Füße.

Wir fahren gut mit langer Unterhose/Leggins und Wollkniestrümpfen, die locker am Fuß sitzen.

Wolle ist sowieso das Material das zur Zeit (bei uns) am besten wärmt.

Ich habe normale gestrickte Fingerhandschuhe, da bekommt ich sofort kalte Hände.
Dagegen dünne Fingerhandschuhe aus 100% Wolle - super!
Die hab ich sogar bei KIK ergattert für 2,99€ von ERGEE.

Lg
Salo

Beitrag von maschm2579 20.12.09 - 20:59 Uhr

Hallo,

mir wurde vor ein paar Tagen gesagt das meine keine Baumwolle in den schuhe anziehen soll. Wußte ich ehrlich gesagt auch nicht.

Meine Tochter hatte in Ihren Elefanten auch immer eisige Füße und es war die Hölle.

Nun habe ich Ihr aus lauter Frust die von Lidl angezogen und siehe da - suuuper warme Füße #freu

Nun hatte sie gestern bei - 15 Grad die von Lidl an und die Füße waren warm.
Sie trägt die jetzt im Schnee und im Altag die "guten" von Däumling.

Jetzt werde ich Ihr noch welche von Kamik bestellen, die sollen auch sehr gut sein.

Achso sie hat seit gestern über der STrumpfhose noch selbstgestrickte Socken an.

lg Maren

Beitrag von nika74 27.12.09 - 23:13 Uhr

Ich ziehe meinen Kindern Socken mit echter Angora an. Die gibt es z.B. von Steiff.

LG Nika