Tischkarten/Namenskarten

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von kruemelchenmonster 20.12.09 - 13:39 Uhr

Hallo

ich suche tipps / ideen / anregungen für Tisch-/ Namenkarten sie können ruhig ausgefallen und/oder flippig sein, ich wäre sehr dankbar für tipps und ideen.

ich sag jetzt schon mal Danke schön für eure Antworten.

Gruß...

Schönen Sonntag euch noch

Beitrag von kruemelchenmonster 20.12.09 - 15:45 Uhr

Danke schön, sind echt tolle sachen bei :-D

Gruß..

Beitrag von betti17 22.12.09 - 12:50 Uhr

Wir hatten kleine Teelichtgläser, den Boden mit ein wenig Sand gefüllt und Teelicht rein. Auf das Glas (bei IKEA gekauft) hab ich den Namen des Gastes mit einem Lackstift geschrieben. Dadurch konnten wir auf die riesigen Kerzenleuchter verzichten, die fand ich nämlich nicht so schön.#contra
Tipp: wenn man keine scöne Handschrift hat bzw. ist das freihändig auf dem Glas ja nicht so einfach, dann einfach eine schöne Schrift im Word wählen, alle Namen schreiben und ausdrucken, dann als Vorlage ins Glas legen und einfach "abschreiben"

Grüßlie
betti