...bissl Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunder-geschehen 20.12.09 - 14:14 Uhr

Wir haben eine ICSI durchgeführt und nun hab ich am kommenden Dienstag meinen ersten Ultraschall. Dann bin ich bei 6+6. Nun hab ich doch ein wenig Sorge, dass irgendwas nicht stimme könnte #zitter .
WAS kann denn momentan alles schief gehen?? Könnte es sein, dass ich nur ne Eileiter-SS habe oder das ES nicht mehr da ist, obwohl ich keine Blutung oder so habe/hatte??
Sorry, hört sich bestimmt total bescheuert an, aber ich mach mir voll Gedanken #gruebel.

LG wunder-geschehen

P.S. wird der 1. Ultraschall eigentlich untenrum durch geführt oder schon direkt auf dem Bauch?

Beitrag von gutgehts 20.12.09 - 14:18 Uhr

Versuch ruhig zu bleiben! Dir kann keiner außer dein FA sagen, ob alles in Ordnung ist! Sein kann vieles, aber das heißt ja nicht, dass das bei dir so ist! Dienstag kommt schnell...
Am Anfang wird US noch untenrum gemacht, weil man am Bauch noch nicht so gut sehen kann....

Ich wünsche dir alles Gute.....Halt durch!

Liebe Grüße
Lyly 11.SSW

Beitrag von suriya 20.12.09 - 14:24 Uhr

hallo

normal wirst du vaginal geschallt erst mal...
jetzt mach dir mal nicht so viele gedanken und freu dich doch das die ICSI geklappt hat#liebdrueck
ich muss echt sagen mir tun alle so arg leid die n haufen geld zahlen müssen und ne menge über sich ergehen lassen müssen das die überhaupt ss werden können.ich weis meine fruchtbarkeit zu schätzen.

es ist sicher alles gut mit deiner ss.solange du dich an alles hälst was du tun und lassen sollst kannst du nur möglichst entspannt abwarten.
ich wünsche dir alles liebe und gute
suriya et-4

Beitrag von inoola 20.12.09 - 14:24 Uhr

huhu,
wir hatten auch ne ICSI. also du müsstest ja deine mens bekommen wenn sie nich mehr da sind/ist. aber du hast ja schon einen postitiven tast oder? mit der ES , das weiß ich nicht genau ob das sein kann. ich denke möglich ist es. aber das ist ja nicht der regelfall.
es kann sein das sich einfach nix bildet, aber das glaube ich nich. die kleinen waren in einer petrischale auch so stark und haben sich geteilt, also machen sie das bestimmt auch weiter weenn sie sich schonmal einen gemütlichen platz gesucht haben. (was ja positiven sst bedeutet)
wenn du magst kannst du dir ja mal meine bilder in der VK ansehen. da ist beim ersten in der 6ten ssw erst eine bohne zu sehen. noch kein herzchen. und 4 tage später waren es doch 2 und beide herzchen haben gebubbert.
also keine sorge. es wird schon alles gut sein.

es gibt auch bilder von anderen,wo man in der 6 ssw nich sone "große" bohne gesehen hat, und trotzdem ist alles gut.
also mach dir nicht zu viele gedanken. jetzt haben die/es sich schonmal eingekuschelt, also glaube ich ganz fest dran das sie auch bleiben wollen :)

hast du 2 zurück bekommen? nimmst du utrogest?

lg Inoo 15ssw #ei#ei

Beitrag von wunder-geschehen 20.12.09 - 18:24 Uhr

Danke für eure Antworten. Werde versuchen mir nicht mehr so en Kopf zu machen :-). Morgen geh ich noch mal arbeiten. Von daher längst das ein wenig ab. Und Dienstag Vormittag ist ja schon der Termin :-) .

@Inoo
Wir haben uns gleich 3 zurück geben lassen #hicks - ist ja so en Streitthema. Aber wir haben es halt drauf ankommen lassen ;-) (hoffe natürlich insgeheimt, dass es max. 2 sein werden).
Utrogest habe ich bis zum positvem Bluttest genommen. Danach sollte ich alle Medis absetzen.
Schau mir gleich mal die Bilder von dir an :-) .

LG Wunder-geschehen