BV an Tankstelle, wer zahlt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marlen77 20.12.09 - 14:30 Uhr

Hallo,
Ich arbeite an einer Tankstelle in Vollzeit und dort ist eigendlich sofort Bv für Schwangere aufgrund der Gase. Man darf auf eigene Verantwortung dort weiterarbeiten,aber da ich in meiner 1. Schwangerschaft nur Probleme hatte (Blutungen, Vorzeitige Wehen usw.) kommt das für mich nicht in Frage.
Weiß von euch jemand wer dann für die Zahlung zuständig ist? Die Krankenkasse oder mein Chef?

LG
Marlen

Beitrag von marlen77 20.12.09 - 14:32 Uhr

Oh sorry, Falsches forum#zitter