Sossenrezepte Fleischfondue

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von belinda1972 20.12.09 - 14:44 Uhr

Hallo,

bei uns wird es am 1. Weihnachtstag Fondue geben und ich möchte hierzu gerne Sossen selbst zubereiten und nicht kaufen.

Kann mir jmd mit einem (oder mehreren ;-)) guten Rezept aushelfen?

Viele lieben Dank im voruas udn einen schönen 4. Advent.

Lg
Belinda #niko

Beitrag von lilly7686 20.12.09 - 17:15 Uhr

Hallo!

Bei uns gibts wohl wieder Knoblauchsauce und Currysauce.

Als Grundsauce einen (oder zwei, je nachdem wieviele Personen essen) Becher Sauerrahm (saure Sahne), etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack.
Bei der Knoblauchsauce ordentlich frischen Knoblauch rein, bei der Currysauce viel Curry rein.
Knoblauch und Curry je nach Geschmack rein. Das muss man selbst abschmecken.

Du kannst mit den Grundsaucen auch Kräuterdip machen. Da gibst du einfach Kräuter nach Geschmack rein. Bei mir: Schnittlauch und Kräutersalz statt normalem Salz.

Du kannst auch Cocktailsauce dazu machen. Da nimmst du Mayo und Ketchup in einem 1:1 Verhältnis.

Viel Glück!