Ab wann würdet ihr ein trockenes Brötchen geben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schradde 20.12.09 - 14:53 Uhr

Hallo,wollte mal wissen ab wann man einem Baby ein Trockenes Brötchen geben kann ,wir hatten jetzt besuch, zum Frühstück ,Baby bald 9 Monate, hat vom Opa Brötchen bekommen ,ist das OK oder zu früh?

Beitrag von widowwadman 20.12.09 - 14:55 Uhr

Wir haben mit 5 Monaten das erste Mal Brot gegeben. 9 Monate ist doch schon reichlich spaet.

Beitrag von deenchen 20.12.09 - 14:57 Uhr

Meine Tochter bekommt auch schon trocken Brötchen und Brot seit sie etwa 7 Monate alt ist.

Beitrag von sonne990 20.12.09 - 14:59 Uhr

Hi,

unsere Kinder sind beide allergiegefährdet (beidseits durch Mutter und Vater), darum habe ich alles was Weizenmehl beinhaltet erst ab 13 Mo. gegeben, aber vorher reines Dinkelbrot für die Kids gebacken. Da haben sie so ab 9 monaten dran geschlotzt :-)

LG Sonne

Beitrag von schradde 20.12.09 - 15:01 Uhr

Danke#danke

Beitrag von belebice 20.12.09 - 15:54 Uhr

Hallihallo

Leni hat vor genau 3 Tagen zum aller ersten Mal ein Stück trockenes Brötchen bekommen und sie fand es sooooo lecker, hat ganz genüsslich gemampft


Lg Bianca

Beitrag von belebice 20.12.09 - 15:55 Uhr

uppss..., sie ist seit dem 13.12 6 Monate alt

Beitrag von diana1101 20.12.09 - 16:52 Uhr

Johanna hat auch schon Vollkornbrötchen und -Brot bekommen.

Ihr schmeckt es total gut.

LG Diana & Johanna 22.Mai 2009

Beitrag von britt.01 20.12.09 - 19:55 Uhr

Lia hat mit 6 oder 7 Monaten ihr erstes Brötchen gefuttert