SS Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von july27 20.12.09 - 15:24 Uhr

Könnt Ihr mir Eure Anzeichen für eine schaft verraten und meine eventuell beurteilen, wäre sehr lieb von Euch

Ich renn seit heute Mittag alle 10 min aufs klo und habe einen warmen Bauch(zumindest innerlich das Gefühl) und so ein komisches flaues Gefühl im UL

Heute bin ich NMT +1...mag noch nicht testen.
Danke für Eure Empfindungen

LG

Beitrag von karin1985 20.12.09 - 15:36 Uhr

Hallo!

Ganz ehrlich, das ist bei jeder Frau anders.
Ich hatte bei meiner Tochter zu Beginn keine Anzeichen, nur die üblichen "Mens-Schmerzen". Erst in der 7. Woche fing es dann an mit dem ziehen in der Brust, hatte plötzlich ständig Übelkeit und konnte nicht mehr alles essen, dann hatte ich ein ständiges Zwicken und Ziehen in den Leisten und im Rücken. :-p

Bei dieser SS, wusste ich es allerdings schon sehr früh (vor ausbleiben der Mens). Meine Maus liebt nämlich Essiggurkerl und als ich das Glas geöffnet hab und mir wegen dem Geruch speiübel wurde hatte ich den Verdacht ss zu sein.#verliebt Hab mir dann zwei Tage später einen Frühtest gekauft und siehe da, der war schon nach einer halben Minute positiv.#huepf
Hatte wieder Mens-Schmerzen, aber diesmal auch die Übelkeit von Beginn an und auch das Ziehen in der Leiste ist diesmal schon vor dem ersten FA-Besuch da gewesen.

Wie du siehst ist jede SS anders.
Drück dir aber auf jeden Fall die Daumen, dass es geklappt hat.#sonne

LG
Karin (15. SSW)