Ovus...wieviel Tage positiv?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teufelsbraut78 20.12.09 - 16:15 Uhr

Frage steht ja schon oben. Wieviele Tage ist ein Ovu in der Regel positiv? Vorgestern war er negativ (Testlinie schwächer als Kontrolllinie) und gestern fett positiv und nun ist wieder wieder negativ ( fast gar keine Testlinie zu sehen nur Kontrolllinie da). Also war der ES schon?

Konnte gestern vor autsch kaum grade stehen. Ist mein erster Post-Pill-Zyklus.

Beitrag von 20041980 20.12.09 - 16:42 Uhr

ja dann denke ich war dein ES gestern, hast du kein ZB?????

Beitrag von teufelsbraut78 20.12.09 - 16:47 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=471658&user_id=627455

habe nicht von Anfang an gemessen. Wir bauen eigentlich auch nicht. Hatten es mal über ein Jahr versucht und nix klappte. Also wieder Pille (10 Monate), nur vertrag ich die nicht und nun tun wirs aus Spass und mit Risikoeinsatz ;-)
Mache Ovus und mess Tempi weil ich wissen will wie mein Körper nach der Pille klar kommt.

Beitrag von 20041980 20.12.09 - 16:53 Uhr

#roflist klar, deswegen auch in der fruchtbaren zeit die ganzen Bienchen#roflAlso sieht sehr nach ES aus....na dann mal VIEL#klee


lg manu

Beitrag von teufelsbraut78 20.12.09 - 17:00 Uhr

Ne nicht deswegen die vielen Bienchen. Ich habe durch die Pille keinen Bock mehr auf Sex gehabt und nun ohne Pille Boah bin ich rollig #schein und mein Mann genießt es ;-)

Außerdem klappt es eh nicht also was solls, können wir auch hoppeln wie die Hasen #huepf

Beitrag von 20041980 20.12.09 - 17:03 Uhr

na trotzdem VIEL#klee