"Essensplan" mit 8 Monaten...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sterntaler82 20.12.09 - 17:09 Uhr

Hallo,

wollte mal interessenhalber fragen, wie der ungefähre "Essenplan" von euren Mäusen mit 8 Monaten aussieht?

Ich glaube mein Kleiner isst ganz schön viel, aber für uns ist es so ok.

Ich kann ja mal berichten:
06.00 Uhr 200ml 1er
09.00 Uhr etwas GOB
10.00 Uhr 180ml 1er zum einschlafen (ohne geht nicht)
13.00 Uhr etwas GKF
14.00 Uhr 180ml 1er zum einschlafen (ohne geht nicht)
16.00 Uhr Obstgläschen
18.00 Uhr Griesbrei
18.30/18.45 Uhr 200ml 2er
00.00 Uhr 200ml 2er

Ist das nicht ein bißchen viel Milch? Ich bin auf die 2er Nachts umgestiegen, da er Nachts so oft kam und Hunger hatte.
Hab auch langsam das Gefühl, dass er evtl etwas besser Brei esse würde, wenn wir über Tag nicht soviel Milch hätten.
Ach ich weiß auch nicht.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Liebe Grüße
sterntaler82 mit dem kleinem Nimmersatt#verliebt

Beitrag von emeri 20.12.09 - 18:13 Uhr

hey,

also, keine ahnung ob es eine absolut "richtige" ernährung gibt. jeder macht es doch irgendwie nach bauchgefühl. also meiner verweigert tagsüber völlig die milch.

unser "essensplan" sieht ungefähr (mit abweichungen) so aus:

4:30 uhr: 170ml 1er milch
8:00 uhr: frühstück: brot mit butter, 100g obstbrei
10:00 uhr: GOB
12:00 uhr: Gemüsebrei (oder Gemüse-Fleisch-Brei)
16:00 uhr: 200g obstbrei/oder griesbrei mit obst
18:30/19:00 uhr: 170ml 1er
23:00 uhr: 170ml 1er

tja, natürlich darf er, wenn er interesse zeigt auch kosten, was wir essen. zum essen bekommt er normales wasser angeboten.

lg emeri

Beitrag von haruka80 20.12.09 - 19:22 Uhr

Mein Sohn ist heute auch 8 Monate und isst:

(manchmal nachtsgg 4h, sonst:

6h 170ml 1er
10h 170ml 1er
wenn ich frühstücke kriegt er 3-4 stückchen Brot ab oder n Zwieback in die Hand
12_30h Gemüse-Kartoffeöl (Fleisch) plus 1/2 Obstgläschen
15h GOB
18h Grießbrei mit Obst
Zu den Mahlzeiten trinkt er kaum, 20ml Wasser sinds in Etwa am Tag.

L.G.

Haruka

Beitrag von susya 21.12.09 - 12:21 Uhr

Naya war am 16.12. 8 Monate alt und bekommt:

08:00 Uhr 230 ml 2er Milch
09:30 Uhr bissi Brötchen oder Fruchtmus wenn ich frühstücke
11:30 Uhr Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (200-240 g)
15:00 Uhr GOB oder Fruchtzwerge oder Brötchen
16:30 Uhr bissi was zum knabbern
18:00 Uhr Milchbrei
18:45 Uhr 80 ml 2er Milch

Das wars.

Beitrag von schnuckel0903 21.12.09 - 19:52 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist auch acht Monate und isst:

9.00 Uhr: 1 Scheibe Brot mit Butter oder 180 ml 2erMilch

12.30 Uhr: Gläschen Menü

15.30 Uhr : Obst

18.00 Uhr : 1 Scheibe Brot mit Frischkäse oder 1 Portion Brei

19.00 Uhr: 210ml Milch2erMilch

Manchmal wird sie nachts wach und bekommt dann noch ne 120 Milch mit Tee aufgefüllt zu ne 200ml Flasche.

Liebe Grüße

schnuckel mit Lara 8 1/2 Monate

Beitrag von sterntaler82 22.12.09 - 12:20 Uhr

Vielen, vielen Dank für eure Antworten!

Eine Frage hab ich da noch, was für Brot bekommen den eure Mäuse? Schwarzbrot?

Lg,
sterntaler82