Fruchtwasser??? Hilfe!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminat 20.12.09 - 18:32 Uhr

Bin mir nicht sicher, ist das Fruchtwasser oder Urin??? Habe vorhin etwas Abfluss und etwas Flüssigkeit....und dann habe ich ein Lackmusstest gemacht "Streifentest". Dieser hat sich leicht grün verfärbt..was ist das???? Vielen lieben Dank & hoffe auf viele Antworten. DANKE Jasmina

Beitrag von bowh 20.12.09 - 18:40 Uhr

Huhu,

das müsste ja dann ein PH-Wert von 4,7-5,0 sein. Es kann selbstverständlich schon Fruchtwasser sein. Um es genau zu wissen, würde ich langsam meine Tasche packen und mich ins Krankenhaus begeben. Hast du eine Hebi? Die auch zur Kontrolle kommen könnte, heute.

Viel Glück :-)

Beitrag von carinchen89 20.12.09 - 18:41 Uhr

^^

du hattest doch heute Nachmittag schonmal gepostet...

Hab dir doch ne Antwort gegeben. Hast du nicht im Krankenhaus angerufen?

lg

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2405962

Beitrag von jasminat 20.12.09 - 18:42 Uhr

Ja...danke.
Bin halt noch unsicher, habe im Krankenhaus angerufen und wenn nochwas nachkommt soll ich kommen. Und jetzt bin ich halt unsicher...keine Ahnung..
Habe auch versucht meine Hebamme anzurufen, konnte sie leider nicht erreichen..

Beitrag von carinchen89 20.12.09 - 18:44 Uhr

hmmm achso. okay...


Hast du denn nochmal was verloren?

Wenn ja, würd ich wirklich hinfahren, nicht das du dir ne infektion oder sowas einfängst *sorgenmach*

Beitrag von jasminat 20.12.09 - 21:01 Uhr

Bin jetzt vom KH zurück und alles super. Nochmal Danke