warmwasserleitung eingefroren - aber NUR in der Küche

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von diebina 20.12.09 - 18:33 Uhr

Hallo zusammen - vielleicht kann mir ja hier jemand helfen oder Tipps geben.

Heute morgen stellte ich fest, dass es in unserer Küche (EG) kein warmes Wasser mehr gibt. Kalt läuft.

Im OG hatten wir aber schon geduscht (warm natürlich ;-)) und auch im GästeWC im EG (neben der Küche) läuft warm und kalt....#kratz

die Spülmaschine zieht seitdem auch kein Wasser mehr... #heul
ich bin leider überhaupt nicht bewandert in dem Thema...kann mir jemand einen Tipp geben was ich tun kann?

LG
die bina

Beitrag von jennychrischi 20.12.09 - 21:40 Uhr

Also wenn die Geschirrspülmaschine kein Wasser mehr zieht denk ich nicht, das es an der Warmwasserleitung liegt. Denn die ziehen in den meisten Fällen Kaltwasser. Ist vielleicht eure Armatur kaputt? So , das sie kein Warmwasser mehr reinlässt? Damit wäre aber das Geschirrspülmaschinenproblem nicht behoben.#kratz Echt merkwürdig. Könnt ihr morgen vielleicht einen Klempner rufen? Über die Feiertage seht ihr ja sonst echt alt aus. Und lästig ist es auch.

Viel Glück bei der Fehlersuche! :-)

Beitrag von rienchen77 21.12.09 - 06:49 Uhr

die Spülmaschine heizt selber...meistens...

Beitrag von astroflocke 21.12.09 - 13:26 Uhr

Wohnst du in Sibirein oder Alaska ??Sorry der nachfrage aber eine warmwasserleitung die zufriert und dann noch im Haus ??? #ole

Also wenn du Warm geduscht hast dann kann das nicht daran liegen das eine leitung verreist ist !

Die spülmaschiene zieht kaltwasser , hast du mal nachgeschaut ob der Hahn aufgedreht ist in der küche ?
Wie alt ist die Leitung ?

Beitrag von diebina 21.12.09 - 13:52 Uhr

Hallo Astroflocke!

nee, nicht in Sibirien...in HESSEN :-)

Die Wand ist ne Aussenwand und daneben steht kein Haus - wir nehmen an, dass durch die -20Grad vorletzte Nacht der Wind so durchgepfiffen hat, dass ein Stück gefroren hat (und das bei 60cm Wänden!!!)

inzwischen sind wir aber wieder glücklich: haben einen Heizlüfter für ein paar Stunden in den Spülschrank gestellt - jetzt läuft es wieder *puh*

und unsere Spülmaschine ist entgegen allen Meinungen tatsächlich an die Warmwasserleitung angeschlossen - warum? das muss mir mal der Klempner erklären! :-)

LG und danke!

diebina