... wie ein Hamster

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finjen 20.12.09 - 18:40 Uhr

Schönen 4. Advent euch allen.

Hallo,

wem geht es denn auch so und zwar fühle ich mich mittlerweile wie ein Hamste;-)r auf Nahrungssuche. Ich entferne mich schon kaum von der Küche oder wenn ich spazieren gehe muss ein Bäcker #torte auf den Weg liegen oder ich packe meinen Rucksack voll, das ist doch nicht normal.
Ich bin jetzt in der 7. SSW, also 6+2 oder so ähnlich und fühle mich echt als müsste ich mir für den Winterschlaf ne fette Wampe anfuttern, aber wenn ich nichts esse, wird mir sofort schlecht ...
Hilfe, ich meine ich kann das bei meinen Gewicht vertragen, aber in meinen Kopf gibt es nur noch das Kopf-Kino Essen ...

Geht es euch so oder so ähnlich????
Grüsse Finjen die natürlich wieder beim Essen ist.
P.S. Habe bei meinen ersten FA Besuch auch gleich gefragt, ob es Zwillinge sind, aber bisher konnte sie es ausschliessen ...

Beitrag von hardcorezicke 20.12.09 - 18:42 Uhr

huhu mir ging es nicht anders,,, dann so um die 13te 14te woche hat es sich gelegt,, jetzt habe ich es nur tageweise wo ich es habe...

Beitrag von die_eine85 20.12.09 - 18:52 Uhr

hallo,

so extrem ist es jetzt bei mir nicht aber abend wenn ich vor dem fernseh sitze hör ich immer die gelee tiere aus der küche rufen und sie hören immer erst auf zu rufen wenn die packung leer ist... ;-) bin echt schon am überlegen, ob ich mir das zeug packetweise kaufe aber so wie ich mich kenne ist das in 2-3 wochen wieder vorbei und dann kommt wieder was anderes... am anfang der ss hätte ich mich in brotaufstich aus weißer schokolade setzen können, jetzt wird mir schon schlecht wenn ich nur dran riche!

liebe grüße
janine 19+4

Beitrag von augustbaby2010 20.12.09 - 18:53 Uhr

Mir gehts genauso, bin 8.SSW. Wache nachts auf vor Hunger.

In meiner ersten SS war das auch so, bin gespannt ob ich auch wieder "nur" 10kg zunehme.

Hab auch im Kopf das sich das wieder legt und am Ende wieder zuschlägt#schock

Lg Augustbaby2010, die grad vor nem leckeren Plätzchenteller sitzt#mampf

Beitrag von hardcorezicke 20.12.09 - 18:56 Uhr

nur 10 kg? lol die habe ich fast schon drauf.. hatte nen startgewicht von 54 kg und jetzt 63 kg...

habe am anfang sau viel gegessen,, momentan halte ich mein gewicht ganz gut...

ich denke ich werde zum schluss bei 20 kg liegen ^^

Beitrag von augustbaby2010 20.12.09 - 19:07 Uhr

Ja versteh ich auch nicht. Hab mit 59 kg gestartet und am ETTag waren es 69,3kg obwohl ich gefressen hab. Anscheinend verwerte ich das sehr gut. Nach der Geburt war alles wieder weg.

Durchs Stillen hab ich dann 3 mal soviel gefuttert wie in der SS, also sehr viel.

Starte jetzt mit 55kg, bin gespannt;-)