Ernährung und Auswirkung aufs Geschlecht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silvaner 20.12.09 - 20:46 Uhr

Hallo,

ich hab ein bisschen über diese Theorie gelesen, dass die Ernährung Auswirkungen auf das Geschlecht haben soll, weil sich eben der ph-Wert verändert. Kann mir jemand etwas dazu sagen, was man nun essen soll und was nicht, was Mädchen bzw. Jungs begünstigen soll? Im Internet hab ich eine Quelle gefunden, die sagt Milchprodukte wären gut für Mädchen und eine, die genau das Gegenteil sagt #kratz

Hat vielleicht jemand dazu eine glaubwürdige Quelle? Mich würde das mal interessieren.

LG

Beitrag von moisling1 20.12.09 - 20:48 Uhr

also darüber habe ich mir noch keine gedanken gemacht aber uns ist es egal ob junge oder mädel haben zwar schon ein mädel aber für uns zählt nur hauptsache gesund